Filme der Woche: KW 30 - 2018

Filme der Woche: KW 30 – 2018

Liebe Grüße aus Apollo Bay und ein freundliches “Hallo, KW 30”! Okay, ich weiß, ich bin wieder einmal zu spät dran, aber momentan hat das Genießen meines Urlaubes die höchste Priorität ;-). Seit gestern bin ich erst einmal nur noch mit Arne unterwegs. Sprich: Der Camper ist bereits seit einigen Tagen nicht mehr unser Zuhause und nach zwei kurzen Aufenthalten in Sydney und Melbourne, erkunden wir jetzt die Great Ocean Road per Auto und übernachten in AirBnBs. Unsere erste Wahl – ein kleines Bay Beach Studio – ist schon einmal eine Sahne! Später aber dazu noch viel mehr – und natürlich alles bereits über kleine Einblicke bei Instagram. Aber zurück zum eigentlichen Thema: Diese Woche startet mit Marvels “Ant-Man and the Wasp” eine – für mich überraschend – sehr gute Fortsetzung rund um den Ameisenmann und seinem Gefolge. Außerdem erwarten uns “Hotel Artemis” und “Papillon” – zwei Filme, die ich leider in der PV verpasst habe, aber unbedingt nachholen möchte. Und auch auf DVD und Blu-ray erwarten uns großartige Filme wie “Molly’s Game” und “Dieses bescheuerte Herz“. Ich wünsche euch eine tolle Woche!

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 26. Juli 2018

“Ant-Man and the Wasp”

Genre: Action, Adventure, Science-Fiction
Hauptdarsteller: Paul RuddEvangeline LillyMichael Peña 

Regie: Peyton Reed

Kurzinhalt

Das Marvel Cinematic Universe wächst um ein bildgewaltiges und actiongeladenes Abenteuer rund um den einstigen Trickbetrüger Scott Lang, der dank seines Ant-Man-Anzugs die einzigartige Fähigkeit besitzt, gigantisch groß zu wachsen oder sehr sehr klein zu schrumpfen. Unmittelbar nach den Ereignissen von „The First Avenger: Civil War“ wird er von Hope van Dyne und Dr. Hank Pym um Hilfe in einer dringenden neuen Mission gebeten. Scott kehrt zurück in den Anzug und muss lernen, zusammen mit seiner genialen Mitstreiterin The Wasp im Team zusammen zu kämpfen, um Geheimnisse aus der Vergangenheit aufzudecken.
(Quelle: Marvel)

“Papillon”

Genre: Crime, Drama, Mystery
Hauptdarsteller: Eve HewsonCharlie HunnamRami Malek 

Regie: Michael Noer

Kurzinhalt

Henri „Papillon“ Charrière wird im Frankreich der 30er Jahre zu Unrecht wegen Mordes verurteilt und muss seine lebenslange Haftstrafe in der berüchtigten Strafkolonie St. Laurent in Französisch-Guayana verbüßen. Auf dem Weg dorthin begegnet Papillon dem seltsamen Louis Dega, einem verurteilten Fälscher. Nachdem er ihn vor einem Angriff anderer Häftlinge verteidigen konnte, treffen sie eine Vereinbarung: Dega steht fortan unter Papillons Schutz, im Gegenzug finanziert Dega Papillons Fluchtversuche. Im Laufe der Zeit entwickelt sich zwischen den beiden Männern eine tiefe Freundschaft, die ihnen hilft, den schweren Arbeitsdienst und die sadistische Behandlung der Wärter zu überleben und die ihnen immer wieder die Kraft gibt, nicht aufzugeben…
(Quelle: Constantin)

“Hotel Artemis”

Genre: Action, Crime, Thriller
Hauptdarsteller: Jodie FosterSofia BoutellaDave Bautista 

Regie: Drew Pearce

Kurzinhalt

Im Los Angeles des Jahres 2028 versinken die Straßen der Stadt im Chaos eines außer Kontrolle geratenen Bürgeraufstands: Für Waikiki und seine Kumpanen die perfekte Gelegenheit eine Bank zu überfallen. Als ihr Raubzug vom Kugelhagel der Polizei unterbrochen wird, bleibt der schwerverletzten Gang nur ein Ort, an den sie sich retten kann: Hotel Artemis – ein längst zum Mythos erklärtes, geheimes Krankenhaus für Schwerverbrecher. Unter der Obhut der Schwester und ihres Assistenten glaubt sich Waikiki zunächst sicher. Doch der wahre Ärger beginnt, als plötzlich weitere Outlaws im Hotel einchecken…
(Quelle: Concorde)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Dienstag, 24. Juli 2018

“Operation – 12 Strong”

Genre: Action, Drama, History
Hauptdarsteller: Chris HemsworthMichael ShannonWilliam Fichtner
Regie: Nicolai Fuglsig

Kurzinhalt

Während die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge am 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten nach Afghanistan auf eine extrem lebensgefährliche Mission. Keiner von ihnen weiß, was sie dort genau erwarten wird oder ob sie ihre Familien zu Hause je wiedersehen werden. Mitch Nelson, der noch recht neue befehlshabende Captain führt seine Männer direkt in das unwegsame Gebiet des Hindukusch-Gebirges, um mit diplomatischem Geschick und großem Mut die dort kontrollierende afghanischen Nordallianz zu einem bislang ungeahnten Bündnis im Kampf gegen die gemeinsamen Gegner aus Taliban- und Al-Kaida-Kämpfern zu überzeugen. Gegenseitiges Misstrauen und scheinbar enorme kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit nicht weniger als der Mangel an moderner Ausrüstung. Die ungewohnten und archaischen Kampfstrategien der afghanischen Reitersoldaten stellen die hochtechnisiert ausgebildeten US-Elitesoldaten vor weitere gefährliche Herausforderungen. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen der ungleichen Verbündeten schon bald komplett aussichtlos erscheinen…
(Quelle: Concorde)

Donnerstag, 26. Juli 2018

“Pacific Rim Uprising”

Jil's FilmkritikGenre: Action, Adventure, Science-Fiction
Hauptdarsteller: John BoyegaTian JingScott Eastwood
Regie: Steven S. DeKnight

Kurzinhalt

John Boyega spielt den rebellischen, einst hoffnungsvollen Jaeger-Piloten Jake Pentecost, dessen legendärer Vater damals im Krieg gegen die Kaiju sein Leben lassen musste. Inzwischen hat Jake jedoch seine Ausbildung abgebrochen und droht in die Kriminalität abzurutschen. Als plötzlich die Erde mit einer neuen, völlig überraschenden Attacke konfrontiert wird, stellt sich Jake der Herausforderung, das ruhmreiche Erbe seines Vaters anzutreten.

An Jakes Seite kämpfen sein Pilotenrivale Lambert und die 15-jährige Jaeger-Hackerin Amara. Schon bald bildet das Pan Pacific Defense Corps eine mächtige Abwehrtruppe – und jeder Einzelne muss erkennen, dass er nur in der heldenhaftesten Version von sich selbst zum Sieg gegen die Monster beitragen kann. Ein mitreißendes Abenteuer völlig ungeahnten Ausmaßes beginnt.
(Quelle: Universal Pictures)

“Dieses bescheuerte Herz”

Jil's FilmkritikGenre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Elyas M’BarekPhilip SchwarzNadine Wrietz
Regie: Marc Rothemund

Kurzinhalt

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny, ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen – und das stimmt ja vielleicht.
(Quelle: Constantin Film)

Freitag, 27. Juli 2018

“Molly’s Game – Alles auf eine Karte”

Genre: Biography, Drama
Hauptdarsteller: Jessica ChastainIdris ElbaKevin Costner
Regie: Aaron Sorkin

Kurzinhalt

Molly’s Game – Alles auf einer Karte basiert auf der unglaublichen, wahren Geschichte der Molly Bloom, einer jungen, charismatischen Skifahrerin und früheren US-Olympiahoffnung, die ihre Karriere nach einer schweren Verletzung aufgeben muss. Sie legt danach auch ihr Jurastudium auf Eis und kommt über einen Aushilfsjob in Kontakt mit einer Welt, die von reichen und mächtigen Männern dominiert wird: Der Underground-Poker-Szene Hollywoods. Als Molly erkennt, dass sie dank ihrer Intelligenz und Disziplin wie geschaffen ist für die Organisation solcher Veranstaltungen, setzt sie alles auf eine Karte: Sie veranstaltet das weltweit exklusivste und riskanteste Pokerturnier für die Reichen und Mächtigen von Los Angeles – mit schwindelerregend hohen Einsätzen. Die vollen Konten der VIPs aus Sport, Business und Entertainment bescheren ihr ein Jahrzehnt voller Glamour und Erfolg. Doch eines Tages erregt Mollys Glückssträhne unerwünschte Aufmerksamkeit, als sie versehentlich Mitglieder der russischen Mafia an ihren Spieltisch holt. Schon bald danach wird sie mitten in der Nacht von 17 schwer bewaffneten FBI-Agenten verhaftet und unter Anklage gestellt. In ihrem Anwalt Charlie Jaffey findet Molly ihren einzigen Verbündeten. Doch um sie zu verteidigen, muss Charlie hundertprozentig von ihrer Unschuld überzeugt sein: Wie viel wusste sie wirklich über illegale Machenschaften hinter den Kulissen ihrer Pokernächte? Und warum besteht sie darauf, die Namen ihrer prominenten Kunden zu verschweigen? Welches Spiel spielt Molly Bloom wirklich?
(Quelle: SquareOne Entertainment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.