Filme der Woche: KW 28 - 2018

Filme der Woche: KW 28 – 2018

Hilfeeeee – ich bin viel zu spät dran mit den Filmen der Woche der KW 28. Ein dickes, dickes Sorry. Aber: Ich bin seit knapp drei Tagen in Australien und das mit dem Internet und der Zeit ist so eine Sache ;-). Daher müsst ihr wohl auch leider noch ein wenig auf die Reiseberichte warten. Wer mag, kann mir aber gerne bei Instagram folgen, da dokumentiere ich unsere Reise mit den wichtigsten Facts vorab. Ansonsten wünsche ich euch viel Spaß mit den Kinostarts der Woche wie Skyscraper und Super Troopers 2.

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 12. Juli 2018

“Skyscraper”

Genre: Action, Crime, Drama
Hauptdarsteller: Dwayne JohnsonNeve CampbellPablo Schreiber

Regie: Rawson Marshall Thurber

Kurzinhalt

Eine neue berufliche Herausforderung in Hongkong wird zum Albtraum für den Kriegsveteranen und ehemaligen FBI-Einsatzchef Will Sawyer, der im The Pearl, dem mit 240 Stockwerken höchsten Wolkenkratzer der Welt, für Sicherheit sorgen soll. Kaum hat Will sein Amt angetreten, kommt es zur Katastrophe: Die 96. Etage steht plötzlich in Flammen. In den Stockwerken darüber ist seine Familie eingeschlossen, ohne eine realistische Chance auf Rettung. Zu seinem Entsetzen wird er auch noch beschuldigt, die Feuersbrunst selbst entfacht zu haben! Verzweifelt versucht Sawyer, die Brandstifter zu finden, seine Familie aus dem flammenden Inferno zu retten und seine Unschuld zu beweisen.
(Quelle: Universal)

“Die Farbe des Horizonts”

Genre: Action, Adventure, Drama
Hauptdarsteller: Shailene WoodleySam ClaflinGrace Palmer 
Regie: Baltasar Kormákur

Kurzinhalt

Die lebenslustige Tami möchte am liebsten die ganze Welt erkunden. Kaum hat die junge Kalifornierin ihren Abschluss in der Tasche, lässt sie sich frei von allen Regeln von einem Traumziel zum nächsten treiben. Als sie ihr Weg schließlich nach Tahiti führt, lernt sie den erfahrenen Segler Richard kennen. Bis über beide Ohren verliebt, entschließen sich Tami und Richard gemeinsam in See zu stechen und sich in das Abenteuer ihres Lebens zu stürzen. Doch mitten auf dem Pazifik, 2000 Seemeilen vom nächsten Festland entfernt, geraten sie plötzlich in einen gewaltigen Hurrikan. Als Tami aus ihrer Ohnmacht erwacht, ist ihr Boot nur noch ein Wrack und Richard schwer verletzt. Ohne eine Möglichkeit, mit der Außenwelt Kontakt aufzunehmen, beginnt für Tami ein Wettlauf gegen die Zeit: Kann sie sich und ihre große Liebe retten?
(Quelle: TOBIS)

“Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub”

Genre: Animation, Comedy, Family
Regie: Genndy Tartakovsky

Kurzinhalt

In Sony Pictures Animations “Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub” begleiten wir unsere liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs, damit auch Drak mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen anderen immer einen schönen Urlaub bereitet. Für die Monsterfamilie läuft alles wunderbar: Sie genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat – von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen – und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. Denn die hütet ein gefährliches Geheimnis, das die ganze Monsterheit zerstören könnte.
(Quelle: Sony Pictures)

“Super Troopers 2″

Genre: Comedy, Crime, Mystery
Hauptdarsteller: Jay ChandrasekharKevin HeffernanSteve Lemme

Regie: Jay Chandrasekhar

Kurzinhalt

Das beliebte Gesetzeshüter-Team ist wieder im Einsatz – auf nachdrücklichen Wunsch der Allgemeinheit gehen sie in der lang erwarteten Fortsetzung des Kult-Comedy-Klassikers „Super Troopers – Die Superbullen“ (2001) wieder auf Patrouille. Und natürlich wieder unter der Regie – und in der Hauptrolle als Thorny – Jay Chandrasekhar. Als ein internationaler Grenzkonflikt zwischen den USA und Kanada entflammt, werden die Super Trooper – Mac, Thorny, Foster, Rabbit und Farva – abkommandiert, um im umstrittenen franko-kanadisch-amerikanischen Gebiet eine neue Highway-Patrol aufzubauen. Es folgen höchst unkonventionelle Polizeimethoden, und das Ergebnis ist…
(Quelle: Fox)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Freitag, 13. Juli 2018

“Alles Geld der Welt”

Jil's FilmkritikGenre: Biography, Crime, Drama
Hauptdarsteller:
 Michelle WilliamsChristopher PlummerMark Wahlberg
Regie: Ridley Scott

Kurzinhalt

Es ist einer der aufsehenerregendsten Fälle der Kriminalgeschichte: 1973 wird der 16-jährige Paul, Enkel des milliardenschweren Öl-Magnaten J. Paul Getty, in Rom entführt. Die Kidnapper verlangen 17 Millionen Dollar Lösegeld, doch der reichste Mann der Welt denkt gar nicht ans Bezahlen. Der alte Griesgram hält das Ganze für eine Inszenierung und fürchtet Nachahmer – schließlich hat er 13 weitere Enkel. Nur Pauls verzweifelte Mutter Gail (Michelle Williams) kämpft weiter um das Leben ihres Sohnes. Unermüdlich versucht sie, den alten Getty umzustimmen und verbündet sich schließlich mit dessen Sicherheitsberater, dem Ex-CIA Mann Fletcher Chase (Mark Wahlberg). Den beiden bleibt nur noch wenig Zeit, bis das Ultimatum abläuft…
(Quelle: TOBIS)

“Docteur Knock – Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen”

Genre: Comedy
Hauptdarsteller: Omar SyAlex LutzAna Girardot 

Regie: Lorraine Lévy

Kurzinhalt

Dr. Knock ist ein sympathischer Exganove, der nicht nur auf den rechten Weg gefunden, sondern es sogar bis zu einem abgeschlossenen Medizinstudium gebracht hat. Trotzdem schlummert immer noch ein Filou in ihm. Als er in dem verschlafenen Nest Saint-Mathieu aufschlägt, führt er denn auch nichts Gutes im Schilde. Er will die quietschfidelen und vor Gesundheit strotzenden Dorfbewohner überzeugen, dass sie alle an der einen oder anderen Krankheit leiden. Der Trick: Er muss für jeden Einzelnen nur das passende Zipperlein finden. Weil sich Dr. Knock als Meister der Verführung und Manipulation erweist, klimpert schon bald das Geld in seiner Kasse. Doch dann passieren zwei Dinge, die Knock aus der Fassung bringen. Zum einen taucht eine dunkle Gestalt aus seiner Vergangenheit auf, und zum anderen erkrankt der Arzt selbst an einer Krankheit, gegen die es kein Heilmittel gibt: der Liebe.
(Quelle: Wild Bunch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.