Filme der Woche:
KW 15 – 2018

In der KW 15 herrscht endlich Sommer in the City! Wen es trotzdem ins Kino oder aufs Sofa zieht, für den habe ich wie immer die “Filme der Woche” zusammengestellt. Und ich, ich bin auch endlich wieder gesund und kann raus in die Welt ziehen. Auf meiner Watchlist ganz weit oben steht zum Beispiel “A Quiet Place”! Worauf freut ihr euch?

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 12. April 2018

“A Quiet Place”

Genre: Drama, Horror, Thriller
Hauptdarsteller: Emily Blunt, John Krasinski, Noah Jupe
Regie: John Krasinski

Kurzinhalt

Die Welt ist von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die Jagd begeben… Lediglich einer einzigen Familie gelang es bisher zu überleben. Der Preis hierfür ist jedoch hoch: Ihr gesamter Alltag ist darauf ausgerichtet, sich vollkommen lautlos zu verhalten, denn das kleinste Geräusch könnte ihr Ende bedeuten…
(Quelle: Paramount)

“3 Tage in Quibéron”

Genre: Drama
Hauptdarsteller: Birgit Minichmayr, Charly Hübner, Marie Bäumer
Regie: Emily Atef

Kurzinhalt

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem „Stern“-Reporter Michael Jürgs und dem Fotografen Robert Lebeck ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen…
(Quelle: Prokino)

“Spielmacher”

Genre: Drama
Hauptdarsteller: Oliver MasucciAntje TraueFrederick Lau

Regie: Timon Modersohn

Kurzinhalt

Der vorbestrafte Ex-Fußballer Ivo lernt den hoch talentierten Nachwuchsspieler Lukas kennen. Ivo unterstützt den Jungen bei dessen Traum von der Profikarriere – auch, um den Schmerz seines eigenen geplatzten Traums zu lindern. Als sich Ivo in Lukas’ Mutter Vera verliebt, scheint sich ihm tatsächlich ein neues Leben zu eröffnen. Doch seine kriminelle Vergangenheit holt ihn ein: Der charismatische Dejan wird auf Ivo aufmerksam und verwickelt ihn immer weiter in illegale Machenschaften abseits des Fußballsports. Zu spät erkennt Ivo, dass auch Lukas längst Teil von Dejans Plänen ist. Um den Jungen vor dem gleichen Schicksal wie dem eigenen zu bewahren, setzt Ivo alles auf eine Karte.
(Quelle: Warner Bros.)

 

“Das Etruskische Lächeln”

Genre: Drama
Hauptdarsteller:
Thora Birch, Tim Matheson, Brian Cox
Regie: Oded Binnun, Mihal Brezis

Kurzinhalt

Der sechsfache Oscar®-Gewinner und Produzentenlegende Arthur Cohn erzählt mit “Das Etruskische Lächeln” die bewegende Geschichte eines grantigen alten Mannes, der sich aus gesundheitlichen Gründen auf den Weg von seiner abgelegenen schottischen Insel zu seinem Sohn nach San Francisco macht. Sein Leben nimmt eine unerwartete Wendung durch die Liebe zu seinem kleinen Enkel. Spät entdeckt er, worauf es im Leben wirklich ankommt…
(Quelle: Constantin Film)

“Der Sex Pakt”

Genre: Comedy
Hauptdarsteller:
Leslie Mann, John Cena, Ramona Young
Regie: Kay Cannon

Kurzinhalt

Das „erste Mal“ am Tag des Abschlussballs – drei Mädchen schließen einen Pakt, denn sie können „es“ nicht erwarten. Doch leider haben sie die Rechnung ohne ihre überfürsorglichen Eltern gemacht. Die bekommen nämlich zufällig Wind davon und starten umgehend eine unbeholfene, überaus chaotische und absolut bizarre Nacht-und-Nebel-Aktion, um den Plan ihrer Kinder zu vereiteln.
(Quelle: Universal)

“Steig. Nicht. Aus!”

Genre: Thriller
Hauptdarsteller:
Wotan Wilke Möhring, Hannah Herzsprung, Christiane Paul
Regie: Christian Alvart

Kurzinhalt

Auf dem Weg zur Arbeit will der Berliner Bauunternehmer Karl Brendt noch schnell seine Kinder Josefine und Marius zur Schule bringen. Doch bereits kurz nachdem er das Auto startet, erhält er einen Anruf: Ein Unbekannter droht damit, das Auto mit einer Bombe, die unter dem Sitz versteckt ist, in die Luft zu sprengen, sollten Karl oder die Kinder versuchen auszusteigen! Vom Auto aus soll Karl in kürzester Zeit eine große Summe Geld beschaffen. Als seine Ehefrau Simone ihn verdächtigt, die gemeinsamen Kinder entführt zu haben, nimmt auch die Polizei die Verfolgung von Karl auf und schaltet Sprengstoffexpertin Pia Zach ein. Es beginnt ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit: Der Bombe ausgeliefert und von der Polizei verfolgt, versucht Karl verzweifelt, seine Kinder und sich zu retten.
(Quelle: NFP)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Donnerstag, 12. April 2018

“A Ghost Story”

Genre: Drama, Fantasy, Romance
Hauptdarsteller: Casey AffleckRooney MaraMcColm Cephas Jr.
Regie: David Lowery

Kurzinhalt

Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Doch kurz darauf kehrt sein Geist zurück. Der Illusion verschrieben, seiner Frau M bei ihrem Verlust beizustehen, muss er feststellen, dass er in seiner neuen Gestalt, losgelöst von jeglicher Zeit, existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, schmerzlich dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, entgleitet und die Frau, die er liebte, in eine neue Zukunft entschwindet. Unfähig seine Situation zu akzeptieren, vergehen Tage, Wochen und sogar Jahre, bis C verzweifelt erkennt, dass er womöglich für immer an dieses Dasein gefesselt sein wird. Während sich die Welt um ihn drastisch verändert, verblassen Stück für Stück die Konturen seiner eigenen Existenz.
(Quelle: Universal)

“Genauso anders wie ich”

Jil's FilmkritikGenre: Drama
Hauptdarsteller: Renée ZellwegerJon VoightOlivia Holt
Regie: Michael Carney

Kurzinhalt

Der Film, basierend auf einer wahren Geschichte, nimmt den Zuschauer mit auf eine packende Reise hinter die Kulissen einer augenscheinlich perfekten Welt, die längst nicht so mustergültig ist, wie sie scheint. Um nach seiner außerehelichen Liaison die Beziehung mit Ehefrau Debbie zu retten, lässt sich Ron auf die Freundschaft mit einem geheimnisvollen Mann aus Debbies Träumen ein. Dieser entpuppt sich als der forsche Obdachlose Denver Moore. Weder er noch das Ehepaar Hall ahnt, wie sehr diese Freundschaft das Leben aller Beteiligten verändern wird.
(Quelle: Paramount Pictures)


“Geostorm”

Genre: Action, Science-Fiction, Thriller
Hauptdarsteller: Abbie CornishGerard ButlerMare Winningham
Regie: Dean Devlin

Kurzinhalt

Was wäre, wenn wir nach über einem Jahrzehnt voller vernichtender Naturkatastrophen endlich einen Weg fänden, Mutter Natur und ihre Zerstörungswut zu zähmen? Als ein katastrophaler Klimawandel das Bestehen der Welt gefährdet, vereinen sich die Regierungen der Welt für das Projekt Dutch Boy, ein weltumspannendes Netz von Satelliten mit Geo-Engineering-Technik, die Naturkatastrophen abwenden soll. Nach zwei erfolgreichen Jahren scheint der Schutz jedoch zu versagen. Zwei entfremdete Brüder werden beauftragt, die Fehlfunktion des Wetterkontrollprogramms zu beheben, bevor ein weltweiter Geosturm den Planeten vernichten kann.
(Quelle: Warner Bros.)


Diese Woche im TV

„P.S. Ich liebe Dich“

Montag, 09. April 2018, 20:15 – 22:15 h auf One

Genre: Drama, Romance
Hauptdarsteller: Hilary Swank, Gerard Butler, Harry Connick Jr.
Regie: Richard LaGravenese

Kurzinhalt

Es war die ganz große Liebe. Holly und Gerry wollten ihr Leben miteinander verbringen. Doch es kommt anders: Gerry stirbt und Holly, erst 29 Jahre alt, bleibt allein zurück. Auch ihr Leben scheint zu Ende. Sie kapselt sich ab, verlässt das Haus nicht mehr. Doch eines Tages bekommt sie einen Brief… mit Gerrys Handschrift. Es ist der erste von einer Anzahl an Briefen, die Gerry vor seinem Tod verfasst hat. Und in jedem stellt er Holly eine Aufgabe, die sie innerhalb eines Monats zu lösen hat. So beginnt für Holly ein Jahr voller Abenteuer – jedes von Gerry detailliert geplant und unterschrieben mit den Worten „P.S. Ich liebe Dich“…
(Quelle: Warner Bros.)

„Elle“

Montag, 09. April 2018, 23:20 – 01:25 h auf WDR

Genre: Crime, Drama, Thriller
Hauptdarsteller: Isabelle Huppert, Laurent Lafitte, Anne Consigny
Regie: Paul Verhoeven

Kurzinhalt

Michèle, Chefin einer erfolgreichen Firma für Videospiele, wirkt wie eine Frau, der nichts etwas anhaben kann. Unnahbar führt sie mit der gleichen Präzision und Kalkül ihre Firma wie ihr Liebesleben. Als Michèle eines Tages in ihrem Haus von einem Unbekannten angegriffen und vergewaltigt wird, scheint sie das Vorgefallene zunächst kalt zu lassen. Doch ihr Leben ist über Nacht ein anderes geworden. Resolut spürt sie den Angreifer auf und verstrickt sich mit ihm in ein gefährliches Spiel aus Neugier, Anziehung und Rache. Es ist ein Spiel, das jederzeit außer Kontrolle geraten kann …
(Quelle: AL!VE)

„Hellboy II – Die goldene Armee“

Freitag, 13. April 2018, 20:15 – 22:35 h auf RTL II

Genre: Action, Adventure, Fantasy
Hauptdarsteller: Ron Perlman, Selma Blair, Doug Jones
Regie: Guillermo del Toro

Kurzinhalt

Die ewige Waffenruhe zwischen unserer Welt und der mystischen Parallelwelt voller bizarrer Kreaturen hat ein Ende, denn Prinz Nuada erklärt mit seiner Goldenen Armee der Menschheit den Krieg. Nur Hellboy und seine Feuer beherrschende Freundin Liz, der Tiefsee-Empath Abe und ihr neuer Boss, der Protoplasma-Seher Johann, stellen sich den unheimlichen Kreaturen Nuadas entgegen.
(Quelle: Universal)

„Austin Powers – Spion in geheimer Missionarsstellung“

Samstag, 14. April 2018, 20:15 – 22:05 h auf RTL II

Genre: Action, Adventure, Comedy
Hauptdarsteller: Mike Myers, Heather Graham, Michael York
Regie: Jay Roach

Kurzinhalt

Jil's Film der WocheSeine Mission: Pop secret!
Seine Geschichte: per Zeitmaschine zurück in die wilden 60er
Sein Auftrag: Gemeinsam mit Felicity Schickfick – seiner bezaubernden Assistentin – soll er Dr. Evil davon abhalten, die Weltherrschaft an sich zu reißen. Eigentlich ein Klacks für unseren Topagenten. Doch Dr. Evil hat einen vernichtenden Plan, der nicht nur die Welt, sondern auch Austins Männlichkeit für immer zerstören könnte…
Wird es Austin gelingen, die Welt vor dem Untergang zu retten? Und wer ist die Mutter von Scott Evil?

„Southpaw“

Samstag, 14. April 2018, 20:15 – 22:50 h auf ProSieben

Genre: Drama, Sport
Hauptdarsteller: Jake Gyllenhaal, Rachel McAdams, Oona Laurence
Regie: Antoine Fuqua

Kurzinhalt

Den Titel des Boxweltmeisters hat sich Billy Hope hart von ganz unten erarbeitet, nicht zuletzt dank der unermüdlichen Unterstützung seiner geliebten Frau Maureen, die im Hintergrund die Fäden zieht. Doch ein Schicksalsschlag, durch den auch das Leben von Billys kleiner Tochter aus den Fugen gerät, zerstört jäh die Idylle. Als ihn dann auch noch sein langjähriger Freund und Manager im Stich lässt, fällt Billy ins Bodenlose. Erst als Box-Coach Tick Wills ihn unter seine Fittiche nimmt, ist Billy bereit, sich wieder in den Ring zu wagen und sich dem härtesten Kampf seines Lebens zu stellen: dem Kampf gegen sich selbst.
(Quelle: Warner Bros.)

„The Last Witch Hunter“

Sonntag, 15. April 2018, 20:15 – 22:10 h auf RTL

Genre: Action, Adventure, Fantasy
Hauptdarsteller: Vin Diesel, Rose Leslie, Elijah Wood
Regie: Breck Eisner

Kurzinhalt

Kaulder, einer der letzten Hexenjäger der heutigen Welt, muss New York vor zerstörerischen Kräften beschützen. Nicht ganz freiwillig verbündet sich der unsterbliche Jäger hierzu mit Chloe, um den zahllosen Hexen und Zauberern, die unter der Herrschaft der niederträchtigen Hexenkönigin ihr Unwesen treiben, das Handwerk zu legen. Diese scheinen sich bedrohlich zu vermehren, nachdem sie bereits einen Großteil der Hexenjäger getötet haben. Bald liegt es allein an dem ungleichen Duo, die wachsende Hexen-Armee und ihre Königin endgültig zu stoppen…
(Quelle: Concorde)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.