Filme der Woche: KW 06 - 2018

Filme der Woche: KW 06 – 2018

In der KW 06 ist es endlich so weit: “Fifty Shades of Grey” findet sein Ende! Das letzte Teil der Trilogie “Fifty Shades of Grey – Befreite Lust” startet am Donnerstag bei uns in den Kinos und wird vermutlich wieder für ordentlich Wirbel suchen. Ich bin schon gespannt, was für abgefahrene Melden uns dieses Mal erreichen werden… Ansonsten ist im Kino aber tatsächlich nicht viel los. Erwähnenswerte Starts sind noch “Dinky Sinky” und “Wind River”. Dafür gibt es aber einiges Neues auf DVD und Blu-ray – darunter “Cars 3 – Evolution“, “Schloss aus Glas” und “Jugend ohne Gott”. Wer also diese Woche lieber zuhause bleiben möchte, der kann es sich auch mit dem TV-Programm bequem machen. In der KW 06 gibt es zum Beispiel “Frau Ella” und „Wie ein einziger Tag“ zu sehen. Alle Infos folgen jetzt.

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 08. Februar 2018

“Fifty Shades of Grey – Befreite Lust”

Jil's FilmkritikGenre: Drama, Romance, Thriller
Hauptdarsteller: Arielle KebbelLuke GrimesDakota Johnson
Regie: James Foley

Kurzinhalt

Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden – verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen.
(Quelle: Universal Pictures)

“Dinky Sinky”

Jil's FilmkritikGenre: Comedy, Drama, Family
Hauptdarsteller: Katrin Röver, Ulrike Willenbacher, Michael Wittenborn
Regie: Mareille Klein

Kurzinhalt

Frida wünscht sich ein Kind. Doch ihre Sehnsucht erfüllt sich nicht, und dann läuft auch noch der Mann davon. Während um sie herum ein regelrechter Babyboom ausbricht, verläuft ihr eigenes Leben vermeintlich rückwärts. Für Kummer bleibt keine Zeit. Sie ist 36 Jahre alt und der festen Überzeugung: jetzt oder nie. Es muss schnell ein neuer Lebenspartner her. Erst spät merkt Frida, dass die Jagd nach einem perfekten Leben nicht der Weg zum großen Glück ist.
(Quelle: Koryphäen Film)

“Wind River”

Genre: Crime, Drama, Mystery
Hauptdarsteller: Kelsey Asbille, Jeremy Renner, Julia Jones
Regie: Taylor Sheridan

Kurzinhalt

Inhalt
Auf der Jagd nach Pumas findet Fährtenleser Cory Lambert (JEREMY RENNER) in der schroffen Wildnis des vereisten Indianer-Reservats „Wind River“ die Leiche einer jungen Frau. Sofort fühlt er sich an seine eigene Tochter erinnert, die drei Jahre zuvor unter ähnlichen Umständen ums Leben gekommen ist. Zur Ermittlung schickt die Bundespolizei Jane Banner (ELIZABETH OLSEN) an den Tatort, eine junge, noch unerfahrene Agentin aus Florida. Weil sie weder mit der unwirtlichen Witterung noch den Regeln des Reservats vertraut ist, engagiert sie Lambert als Führer, um ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Je näher Jane und Cory der Auflösung des Falls kommen, desto mehr wird ihnen bewusst, dass sie es mit einem Gegenspieler zu tun haben, der vor nichts zurückschreckt, um seine Haut zu retten…
(Quelle: wildbunch)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Donnerstag. 08. Februar 2018

“Cars 3 – Evolution”

Genre: Adventure, Animation, Comedy
Regie: Brian Fee

Kurzinhalt

Völlig unvorbereitet wird der legendäre Lightning McQueen von einer neuen Generation rasend schneller Rennwagen aus dem Sport verdrängt, den er so liebt. Um wieder mithalten zu können, ist er auf die Hilfe der ehrgeizigen und jungen Renntechnikerin Cruz Ramirez angewiesen. Um Lightning zurück an die Spitze zu bringen, hat sie auch schon einen Plan ausgeheckt. Mit dem verstorbenen Doc Hudson als Vorbild und einigen unerwarteten Fahrmanövern will sie ihr Vorhaben umsetzen. Um zu beweisen, dass die Startnummer #95 noch nicht zum alten Eisen gehört, muss Lightning sein Kämpferherz auf der größten Bühne des Piston Cup Rennens unter Beweis stellen.
(Quelle: Walt Disney)

“Schloss aus Glas”

Genre: Biography, Drama
Hauptdarsteller: Brie LarsonWoody HarrelsonNaomi Watts
Regie: Destin Daniel Cretton

Kurzinhalt

Für Jeanette ist das Leben ein großes Abenteuer. Ihr Vater Rex holt ihr die Sterne vom Himmel und verjagt die Dämonen, die sie nachts im Traum verfolgen. Was macht es da schon, mit leerem Magen ins Bett zu gehen, eine eigensinnige Künstlermutter ertragen zu müssen oder in Nacht-und-Nebel-Aktionen den Wohnort zu wechseln. Sie ist ein glückliches Kind. Doch mit der Zeit können auch die hoffnungsvollen Geschichten des alkoholkranken Vaters nicht mehr von der bitteren Armut ablenken, in der Jeannette und ihr Familie leben, und das Lügengebäude der Eltern erweist sich als ebenso zerbrechlich wie das Schloss aus Glass, das Rex seiner Tochter jahrelang verspricht zu bauen…
(Quelle: STUDIOCANAL)

“Jugend ohne Gott”

Genre: Drama
Hauptdarsteller: Jannis NiewöhnerFahri YardimEmilia Schüle
Regie: Alain Gsponer

Kurzinhalt

Zach macht sich widerwillig auf in das Hochleistungs-Camp der Abschlussklasse. Im Gegensatz zu seinen Kommilitonen hat er kein Interesse daran, auf die renommierte Rowald Universität zu kommen. Obwohl sie ihn nicht versteht, ist die ehrgeizige Nadesh von dem Einzelgänger fasziniert und versucht, ihm näherzukommen. Zach wiederum interessiert sich mehr für das geheimnisvolle Mädchen Ewa, das im Wald lebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, scheint der fragile Zusammenhalt der jugendlichen Elite an sich selbst zu zerbrechen. Nur der vermeintlich moralisch integre Lehrer versucht zu helfen, aber dafür ist es schon zu spät…
(Quelle: Constantin Film)

“Griessnockerlaffäre”

Genre: Comedy, Crime
Hauptdarsteller: Nora von WaldstättenSimon Schwarz,Francis Fulton-Smith
Regie: Ed Herzog

Kurzinhalt

Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma vertreiben lässt. Der Kollege Barschl ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe, ausgerechnet Franz‘ Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz‘ ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert. Denn der Papa kocht vor Eifersucht, seit die Jugendliebe der Oma, der kauzige Paul, aufgetaucht ist und sich daheim breit macht. Und nicht nur das: Weil Paul nichts anderes verträgt, kocht die Oma nur noch Grießnockerlsuppe. Heikel wird es für Franz auch, als er bei Freundin Susi haarscharf an einem Heiratsantrag vorbei schrammt.
(Quelle: Constantin Film)



Diese Woche im TV

„Das Bourne Ultimatum“

Montag, 05. Februar 2018, 22:15 – 23:55 h auf ZDF

Genre: Action, Mystery, Thriller
Hauptdarsteller: Matt Damon, Edgar Ramírez, Joan Allen
Regie: Paul Greengrass

Kurzinhalt

Matt Damon ist CIA-Agent Jason Bourne, der sein Gedächtnis verloren hat – und den einzigen Menschen, den er liebte. Jetzt begibt er sich auf die ultimative Jagd nach den gewissenlosen Geheimdienstlern, die ihn als tödliche Waffe missbraucht haben. Sofort setzen seine Gegner neue gnadenlose Profikiller auf ihn an, die vor nichts zurückschrecken …
(Quelle: Universal Pictures)

„Frau Ella“

Dienstag, 06. Februar 2018, 20:15 – 22:25 h auf Sat.1

Genre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Matthias Schweighöfer, Ruth-Maria Kubitschek, August Diehl
Regie: Markus Goller

Kurzinhalt

Schlimmer geht’s immer: Sascha und sein bester Kumpel Klaus genießen ihr lockeres Leben … bis Saschas Freundin Lina schwanger wird – sie ist nur mit Baby zu haben, er nur ohne. Im Trennungsstress baut Sascha einen Unfall, und als ob der Totalschaden nicht reichen würde, hat er bald darauf die redselige Seniorin Ella am Hals, die ihm aber in einem überlegen ist: Erfahrung. Und Frau Ella will mit ihren Tipps und Tricks Saschas Liebesleben wieder in Ordnung bringen…
(Quelle: Warner Bros.)


 

„Wie schreibt man Liebe?“

Mittwoch, 07. Februar 2018, 20:15 – 22:30 h auf Sat.1

Genre: Comedy, Romance
Hauptdarsteller: Hugh Grant, Whit Baldwin, Vanessa Wasche
Regie: Marc Lawrence

Kurzinhalt

Drehbuchautor Keith Michaels hatte alles, einen Oscar®, Geld und Ruhm. Außerdem versprühte er diese unwiderstehliche Mischung aus britischem Witz und Charme. Doch das ist lange her: Nach einigen Flops ist er geschieden, pleite, ohne Aussicht auf neue Aufträge und mitten in einer ausgewachsenen Midlifecrisis. Sein letzter Ausweg: Er soll am College von Binghamton, einem verschlafenen Ostküstenort, einen Drehbuch-Kurs geben. Doch kaum angekommen, beginnt er – ganz standesgemäß – eine Affäre mit seiner Studentin Karen, verkracht sich mit einer humorlosen, aber einflussreichen Kollegin und auch der Unterricht läuft mehr als holprig. Aber dann trifft er Holly (Marisa Tomei), die ihm nach und nach den Kopf verdreht – und die Fassade des coolen Drehbuchautors beginnt zu bröckeln…
(Quelle: Constantin Film)

„After Earth“

Donnerstag, 08. Februar 2018, 20:15 – 22:10 h auf VOX

Genre: Action, Adventure, Science-Fiction
Hauptdarsteller: Jaden Smith, David Denman, Will Smith
Regie: M. Night Shyamalan

Kurzinhalt

Nach einer Bruchlandung stranden der Teenager Kitai Raige und sein legendärer Vater Cypher auf der Erde – 1.000 Jahre nachdem katastrophale Ereignisse die Menschheit dazu gezwungen haben, diese zu verlassen. Da Cypher schwer verletzt wurde, muss sich Kitai auf einen gefährlichen Weg machen, um ein Notrufsignal abzusenden. Dabei muss er das feindliche und ihm fremde Gelände erkunden und sich gegen hochentwickelte Tiere zur Wehr setzen, die jetzt die Erde beherrschen. Und auch eine unaufhaltsame Alien-Kreatur, die bei dem Absturz entkommen ist, ist ihm dicht auf den Fersen. Vater und Sohn müssen lernen, zusammenzuarbeiten und einander zu vertrauen, wenn sie je wieder heil nach Hause zurückkehren wollen.
(Quelle: Sony Pictures)


„Colombiana“

Donnerstag, 08. Februar 2018, 22:10 – 00:15 h auf VOX

Genre: Action, Crime, Drama
Hauptdarsteller: Zoe Saldana, Michael Vartan, Callum Blue
Regie: Olivier Megaton

Kurzinhalt

Cataleya ist erst neun Jahre alt, als sie die Ermordung ihrer Eltern durch den brutalen kolumbianischen Mafiaboss Don Luis mit ansehen muss. Sie selbst entgeht dem Anschlag nur knapp und es gelingt ihr, zu ihrem Onkel nach Chicago zu fliehen. Getrieben von dem Wunsch nach Rache und fest entschlossen, den Mörder ihrer Eltern aufzuspüren, lässt sie sich zur Profi-Killerin ausbilden. Doch Don Luis genießt inzwischen den Schutz der CIA. Bei dem Versuch, ihren Erzfeind aus der Reserve zu locken, gerät auch Cataleya immer mehr ins Fadenkreuz des FBI….
(Quelle: universumfilm)


 

„Last Samurai“

Samstag, 10. Februar 2018, 20:15 – 23:10 h auf VOX

Genre: Action, Drama, History
Hauptdarsteller: Tom Cruise, Ken Watanabe, Billy Connolly
Regie: Edward Zwick

Kurzinhalt

Captain Nathan Algren ist ein Mann ohne Ziel. Einst hat er gekämpft, doch das ist lange her und erscheint ihm heute völlig sinnlos. Einst hat er für Ehre und Vaterland sein Leben aufs Spiel gesetzt – in Antietam (Maryland) und Gettysburg (Virginia). Doch in den Jahren seit dem amerikanischen Bürgerkrieg ha t sich die Welt verändert. Mut wird durch Pragmatismus ersetzt, Opferbereitschaft weicht dem Eigeninteresse, und die Ehre zählt nicht mehr – vor allem nicht draußen im Westen: Algren hat an de n Feldzügen gegen die Indianer teilgenommen; ernüchtert und depr imiert kehrt er zurück. Was auf der Ebene am Washita River gesch ehen ist, kann er nicht vergessen: Dort hat Algren seine Seele v erloren. In einer anderen Welt muss ein anderer Soldat erleben, wie seine Lebensgrundlage unter ihm zerbröckelt: Katsumoto, letz ter Führer einer uralten Kriegerkaste, der hoch angesehenen Samu rai.
(Quelle: Warner Bros.)

„Wie ein einziger Tag“

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:15 – 22:45 h auf RTL II

Genre: Drama, Romance
Hauptdarsteller: Gena Rowlands, James Garner, Rachel McAdams
Regie: Nick Cassavetes

Kurzinhalt

Jil's Film der Woche

Ein Mann liest in einem Pflegeheim einer unter Alzheimer leidenden Frau Geschichten aus einem alten Notizbuch vor. Diese erzählen von der Liebe zwischen Noah und Allie, Teenager unterschiedlicher Herkunft, die sich um 1940 in einem Küstenstädtchen in North Carolina kennen lernen, durch den Zweiten Weltkrieg getrennt werden, doch in der Überzeugung, füreinander bestimmt zu sein, schließlich wieder in die Heimat zurückkehren. Doch zunächst hat das Schicksal getrennte Wege für sie vorgesehen.
(Quelle: Warner Bros.)

„Magic Mike XXL“

Sonntag, 11. Februar 2018, 20:15 – 22:40 h auf ProSieben

Jil's FilmkritikGenre: Comedy, Drama, Music
Hauptdarsteller: Channing Tatum, Joe Manganiello, Matt Bomer
Regie: Gregory Jacobs

Kurzinhalt

Drei Jahre sind vergangen, seit Mike sich auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Stripper verabschiedet hat: In “Magic Mike XXL” sind inzwischen auch die übrigen “Kings of Tampa” bereit, das Handtuch zu werfen. Aber sie machen das auf ihre Art – es soll ein unheimlich starker Abgang mit einer letzten überwältigenden Performance in Myrtle Beach werden, wobei ihr legendärer Star Magic Mike mit ihnen auftreten soll. Auf der Reise zur letzten Show machen sie Halt in Jacksonville und Savannah, um alte Bekanntschaften aufzuwärmen und neue Freunde zu finden. Dabei studieren Mike und die Jungs neue Choreografien ein, und sie überwinden ihre Vergangenheit auf überraschende Weise.
(Quelle: Warner Bros.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.