Filme der Woche: KW 04 - 2018

Filme der Woche: KW 04 – 2018 & Gewinnspiel

In der KW 04 ist wieder ordentlich was los! Ich Kino startet zum Beispiel endlich “Wunder” und das bereits preisgekrönte Drama “Three Billboards Outside Ebbing Missouri”. Aber auch bei den DVD- & Blu-ray-Starts gibt es ganz viel Neues. Zum Beispiel gibt es ab Donnerstag “The Book of Henry” für das Heimkino. Und ich darf eine DVD und eine Blu-ray an euch verlosen! Wie ihr gewinnen könntet, erfahrt ihr unter dem Abschnitt “Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray”. Alle anderen Filmnews folgen jetzt.

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 25. Januar 2018

“Wunder”

Jil's FilmkritikGenre: Drama, Family
Hauptdarsteller: Jacob Tremblay, Owen Wilson, Izabela Vidovic
Regie: Stephen Chbosky

Kurzinhalt

August „Auggie“ Pullmann ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. „Was immer Ihr Euch vorstellt – es ist schlimmer“, notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält…
(Quelle: STUDIOCANAL)

“Three Billboards Outside Ebbing Missouri”

Jil's FilmkritikGenre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
Regie: Martin McDonagh

Kurzinhalt

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby, adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.
(Quelle: Fox)

“Nur Gott kann mich richten”

Genre: Crime, Drama, Thriller
Hauptdarsteller: Neil Malik AbdullahKai Ivo BaulitzMoritz Bleibtreu
Regie: Özgür Yildirim

Kurzinhalt

Vor fünf Jahren hat Ricky nach einem missglückten Überfall für seinen Bruder Rafael und seinen Kumpel Latif den Kopf hingehalten. Jetzt ist er raus aus dem Knast, und Latif möchte sich erkenntlich zeigen: er hat ein scheinbar sicheres Ding in Aussicht. Ricky könnte sich mit dem Geld, das dabei herausspringt, eine neue Existenz aufbauen. Nach anfänglichem Zögern stimmt Ricky zu, aber sobald die Vorbereitungen stehen, beginnen auch schon die Komplikationen. Ricky ist gezwungen, Rafael an Bord zu holen, den er eigentlich nie mehr in Schwierigkeiten bringen wollte, und auch sonst scheint sich die Welt gegen ihn zu verschwören. Vor allem in Form von Diana, einer Polizistin in Geldnot, die plötzlich kriminelle Energie entwickelt, um die Pläne der Jungs auf ganz unvorhergesehene Weise zu durchkreuzen. Ein nervenaufreibendes Katz-und-Maus-Spiel setzt ein, das sie alle in den Abgrund zu reißen droht.
(Quelle: Constantin Film)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Donnerstag, 25. Januar 2018

“The Book of Henry”

Genre: Crime, Drama, Thriller
Hauptdarsteller: Naomi WattsJaeden LieberherJacob Tremblay
Regie: Colin Trevorrow

Kurzinhalt

Die Dinge sind nicht immer so, wie sie zu sein scheinen – vor allem nicht in dem kleinen Vorort, in dem die Familie Carpenter lebt. Susan arbeitet als Kellnerin in einem Diner, um als alleinerziehende Mutter ihre beiden Söhne versorgen zu können – den achtjährigen Peter, der die meiste Zeit mit seinen Spielsachen verbringt und den drei Jahre älteren, hochbegabten Henry.

Henry hält das Gefüge zusammen und schafft es, auf seine eigene ganz besondere Art und Weise, für alles und jeden im Haushalt zu sorgen. Als Beschützer seines liebenswürdigen kleinen Bruders und unermüdlicher Unterstützer seiner oftmals überforderten Mutter, bewältigt er den Alltag seiner Familie quasi im Alleingang.
(Quelle: Universal Pictures)

Gewinne eine DVD oder eine Blu-ray von “The Book of Henry”

Zum Heimkino-Start von “The Book of Henry” darf ich wieder eine DVD und eine Blu-ray an euch verlosen. Wenn Du gewinnen möchtest, dann hinterlasse mir einfach bis Freitag, 26. Januar 2018 einen Kommentar unter diesem Blogpost und verrate mir, auf welchen Film Du Dich dieses Jahr noch besonders freust. Vergiss bitte nicht, auch Deine E-Mail-Adresse anzugeben, damit ich Dich im Gewinnfall kontaktieren kann und verrate mir, ob Du lieber die DVD oder die Blu-ray hättest. Am Gewinnspiel können alle Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland teilnehmen. Viel Glück! 🍀

“Logan Lucky”

Genre: Comedy, Crime, Drama
Hauptdarsteller: Channing TatumAdam DriverDaniel Craig
Regie: Steven Soderbergh

Kurzinhalt

Die Brüder Jimmy und Clyde Logan werden vom Pech verfolgt. Während der impulsive Jimmy einen Job nach dem nächsten verliert, wird Barkeeper Clyde, der nur einen Arm hat, regelmäßig schikaniert. Und dann wären da noch die Geldsorgen. Aber Jimmy hat eine brillante Idee, die den beiden aus der misslichen Lage helfen soll: Ein Raubüberfall im großen Stil! Das prestigeträchtigste und legendärste NASCAR-Rennen der Welt, der Coca-Cola Cup 600, bietet scheinbar die perfekten Voraussetzungen für einen cleveren, unterirdischen Raubzug! Unterstützung erhoffen sich die Brüder vom berüchtigtsten platinblonden Safeknacker des Landes: Joe Bang – der sitzt allerdings noch im Gefängnis fest. Während der Planung des großen Coups tauchen immer neue Hindernisse auf, doch gemeinsam mit ihrer Schwester Mellie setzen die beiden Brüder alles daran, ihre lebenslange Pechsträhne endlich zu beenden…
(Quelle: STUDIOCANAL)

“November Criminals”

Genre: Crime, Drama, Mystery
Hauptdarsteller: Chloë Grace Moretz, Ansel Elgort, Catherine Keener
Regie: Sacha Gervasi

Kurzinhalt

Der 18-jährige Addison Schacht ist ein Teenager mit rebellischer Natur. Gerade hat er den Abschluss an seiner Highschool geschafft und soll sich nun für die Universität in Chicago bewerben. Beim Schreiben seiner Bewerbung zum Thema “Was sind deine besten und schlechtesten Qualitäten?” stellt Addison fest, dass er nicht viel Gute zu bieten hat: In seinem letzten Schuljahr hat er mit Drogen gedealt, fiese Witze über seine Mitschüler gemacht und Lehrer und Eltern beleidigt. Als allerdings sein Kumpel Kevin Broadus in einer sinnlosen Schießerei getötet wird, beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln. Zusammen mit seiner Freundin Phoebe verstrickt er sich immer tiefer in die Angelegenheiten, die zum Tod seines ehemaligen Mitschülers geführt haben.
(Quelle: Sony Pictures)

“mother!”

Genre: Drama, Horror, Mystery
Hauptdarsteller: Jennifer LawrenceJavier BardemEd Harris
Regie: Darren Aronofsky

Kurzinhalt

Die Beziehung eines Paares wird auf eine harte Probe gestellt, als ungebetene Gäste in ihr Haus kommen und den friedvollen Alltag stören.
(Quelle: Paramount Pictures)

“Meine Cousine Rachel”

Genre: Drama, Mystery, Romance
Hauptdarsteller: Rachel WeiszSam ClaflinHolliday Grainger
Regie: Roger Michell

Kurzinhalt

Die düstere, vielschichtige Romanze Meine Cousine Rachel erzählt die Geschichte eines jungen Engländers, der einen Rachefeldzug gegen seine geheimnisvolle und wunderschöne Cousine Rachel anzettelt, weil er glaubt, sie habe seinen Vormund ermordet. Doch sein Gefühlsleben gerät völlig durcheinander als er sich rettungslos in sie verliebt und diese Liebe zur Besessenheit wird.
(Quelle: Fox)

“The Adventurers”

Genre: Action, Adventure, Crime
Hauptdarsteller: Jean Reno, Qi Shu, Andy Lau
Regie: Stephen Fung

Kurzinhalt

“Einmal ein Dieb, immer ein Dieb!” So begrüßt der hartnäckige Kommissar Pierre den soeben aus dem Gefängnis entlassenen Zhang Dan. Und obwohl der Meisterdieb sich eigentlich zur Ruhe setzen will, nimmt er den berühmt-berüchtigten “letzten Auftrag” an: Den gefährlichen Raub eines sagenumwobenes Kolliers, der Dan und seinem neuen Team ihr ganzes Können abverlangt. Denn wie versprochen nimmt Pierre ihre Verfolgung quer durch Europa auf – unerwartet unterstützt von Dans verärgerter Ex-Freundin! So beginnt ein actiongeladenes Katz- und Maus-Spiel, das für alle Beteiligten so manche Überraschung parat hält…
(Quelle: Koch Media)

Freitag, 26. Januar 2018

“The Circle”

Genre: Drama, Science-Fiction, Thriller
Hauptdarsteller: Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega
Regie: James Ponsoldt

Kurzinhalt

Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mae stürzt sich voller Begeisterung in die schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Während sie innerhalb der Firma immer weiter aufsteigt, wird sie vom charismatischen Firmengründer Eamon Bailey ermutigt, an einem für den „Circle“ bahnbrechenden Experiment teilzunehmen. Die Teilnahme an dem Experiment und ihre Entscheidungen zugunsten des „Circles“ beeinflussen zunehmend das Leben und die Zukunft ihrer Freunde und Familie. Und dann ist da auch noch ihr mysteriöser Kollege Kalden…
(Quelle: universum film)


“Ein Sack voll Murmeln”

Genre: Drama
Hauptdarsteller: Dorian Le Clech, Batyste Fleurial, Patrick Bruel
Regie: Christian Duguay

Kurzinhalt

Paris, 1941. Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine gemeinsame Reise wäre zu auffällig, daher schicken die Eltern den zehnjährigen Joseph und seinen älteren Bruder Maurice allein auf den Weg. Ein gefährliches Abenteuer erwartet die Jungen, denn niemand darf erfahren, dass sie Juden sind. Doch dank ihres Mutes und Einfallsreichtums schaffen sie es immer wieder, den Besatzern zu entkommen. Wird es ihnen gelingen, ihre Familie in Freiheit wiederzusehen?
(Quelle: weltkino)



Diese Woche im TV

„Little Miss Sunshine“

Dienstag, 23. Januar 2018, 20:15 – 22:10 h auf ServusTV

Genre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Steve CarellToni ColletteGreg Kinnear
Regie: Jonathan DaytonValerie Faris

Kurzinhalt

In der Theorie hat Richard Hoover das Leben im Griff, in der Praxis aber besteht Handlungsbedarf. Weder seinen Kunden noch seiner Familie kann er sein Erfolgskonzept verkaufen. Sein Vater fliegt aus dem Seniorenheim, sein Sohn verweigert sich schweigend der Welt. Seine Frau hat das Vertrauen in ihn verloren und sein Schwager fast sein Leben – nach einem Selbstmordversuch. Nur Olive, die Jüngste, wirkt gefestigt und scheint den väterlichen Optimismus verinnerlicht zu haben. Die niedliche, etwas pummelige Siebenjährige ist fasziniert von Schönheitsköniginnen und will unbedingt an der Wahl zur “Little Miss Sunshine” teilnehmen, in der alljährlich der junge Beautynachwuchs qualitätsüberprüft wird. Als Olive tatsächlich eingeladen wird, bricht die ganze Familie im VW-Bus nach Kalifornien auf. Auf der Reise liegen bald die Nerven blank und kleinen Krisen folgen große Katastrophen. Doch trotz aller Komplikationen wächst der chaotische Clan zusammen und beweist mit seinem kleinen Sonnenschein, wie echte Gewinner aussehen…
(Quelle: Universal)

„Fack Ju Göhte“

Dienstag, 23. Januar 2018, 20:15 – 22:45 h auf Sat.1

Genre: Comedy
Hauptdarsteller: Elyas M’BarekKaroline HerfurthKatja Riemann
Regie: Bora Dagtekin

Kurzinhalt

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller hat keine andere Wahl und muss als vermeintlicher Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule anheuern. Und jetzt hat das deutsche Bildungssystem ein Problem mehr. Den krassesten Lehrer aller Zeiten. Während er nachts nach seiner Beute gräbt, bringt er tagsüber mit seinen ruppigen aber nachhaltigen Lehrmethoden die Chaotenklasse 10b auf Spur. Ohne zu ahnen, in wen sie sich da gerade verliebt, ermahnt die überkorrekte Referendarin Lisi Schnabelstedt ihren vermeintlichen Kollegen emsig zu pädagogischer Verantwortung und erweckt in dem Raubein moralische Restwerte zum Leben.
(Quelle: Constantin Film)

„Departed – Unter Feinden“

Mittwoch, 24. Januar 2018, 20:15 – 23:20 h auf kabel1

Genre: Crime, Drana, Thriller
Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprioMatt DamonJack Nicholson
Regie: Martin Scorsese

Kurzinhalt

Schauplatz ist South Boston, wo die Polizei dem organisierten Verbrechen den Krieg erklärt. Der junge Undercover-Cop Billy Costigan ist in diesem Viertel aufgewachsen. Er bekommt den Auftrag, sich in das Syndikat des Unterweltbosses Costello einzuschleusen. Während Billy schnell Costellos Vertrauen gewinnt, hat sich der hartgesottene junge Kriminelle Colin Sullivan, der ebenfalls aus South Boston stammt, seinerseits bei der Polizei eingeschleust, um für Costello zu spionieren. Er erarbeitet sich in der Ermittlungsspezialeinheit eine Machtposition und gehört zu der Hand voll Elite-Cops, die Costello dingfest machen sollen. Natürlich wissen Colins Vorgesetzte nicht, dass er für Costello arbeitet – der Unterweltboss ist der Polizei immer einen Schritt voraus.

Beiden Männern steigt dieses Doppelleben zu Kopf: Sie sammeln Informationen über die Pläne und strategischen Reaktionen der Systeme, in die sie eingedrungen sind. Doch sowohl die Gangster als auch die Cops merken, dass in ihren Reihen ein Maulwurf tätig ist, und plötzlich laufen Billy und Colin Gefahr, entdeckt und gefasst zu werden – hektisch versuchen beide, den anderen zu enttarnen, um selbst unerkannt zu bleiben.
(Quelle: Warner Bros.)

„Man of Steel“

Dienstag, 26. Januar 2018, 20:15 – 23:15 h auf ProSieben

Genre: Action, Adventure, Fantasy
Hauptdarsteller: Henry CavillAmy AdamsMichael Shannon
Regie: Zack Snyder

Kurzinhalt

Ein kleiner Junge erfährt, dass er über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und nicht von der Erde stammt. Als junger Mann will er herausfinden, woher er kommt und welche Aufgabe ihn hier erwartet. Doch er muss zunächst den Helden in sich entdecken, um die Welt vor der Vernichtung zu bewahren und selbst zum Symbol der Hoffnung aller Menschen aufzusteigen.
(Quelle: Warner Bros.)

„American Pie – Das Klassentreffen“

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:15 – 22:30 h auf RTL II

Genre: Comedy
Hauptdarsteller: Jason BiggsAlyson HanniganSeann William Scott
Regie: Jon HurwitzHayden Schlossberg

Kurzinhalt

Jil's Film der WocheIhre Unschuld haben sie längst verloren, den Abschlussball geschafft und auch die letzte Party ist schon einige Jahre her. Jetzt treffen sich Jim, Stifler und Co in ihrem Heimatort East Great Falls zu einem turbulenten Klassentreffen wieder. Von Stiflers Mum bis zu Jims Dad sind alle wieder mit von der Partie, und die Freunde mögen jetzt vielleicht erwachsen sein, aber auf keinen Fall reifer.
(Quelle: Universal)

„Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels“

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:15 – 22:50 h auf Sat.1

Genre: Action, Adventure, Fantasy
Hauptdarsteller: Harrison FordCate BlanchettShia LaBeouf
Regie: Steven Spielberg

Kurzinhalt

1957 in der Wüste Nevadas, der Kalte Krieg ist in vollem Gange und Indiana Jones den Russen in die Hände gefallen. Indy gelingt die Flucht, doch die Russen – unter der Führung von Irina Spalko, Stalins Lieblingsagentin und ihres Zeichens Parapsychologin – entwenden ein mysteriöses Skelett, das offenbar in Verbindung mit dem Verschwinden von Indys altem Freund und Kollegen Harold Oxleys steht, der in Peru verschollen ist. Gemeinsam mit Oxleys Ziehsohn Mutt macht sich Indy im Dschungel des Amazonas auf die Suche nach dem legendären Kristallschädel, dem magische Kräfte nachgesagt werden und der Oxley offenbar in den Wahnsinn getrieben hat. Eine Schatzsuche auf Leben und Tod beginnt.
(Quelle: Paramount)

„Non-Stop“

Sonntag, 28. Januar 2018, 20:15 – 22:25 h auf ProSieben

Genre: Action, Mystery, Thriller
Hauptdarsteller: Liam NeesonJulianne MooreScoot McNairy
Regie: Jaume Collet-Serra

Kurzinhalt

Bill Marks ist die Routine in seinem Job als U.S. Federal Air Marshal leid. Doch der Transatlantikflug von New York nach London verläuft alles andere als normal. Kurz nach dem Start empfängt er Textnachrichten über ein sicheres Netzwerk. Die Drohung des unbekannten Absenders ist unmissverständlich: Sollten nicht 150 Mio. Dollar auf ein geheimes Konto überwiesen werden, wird alle 20 Minuten ein Passagier des Flugzeuges sterben. Das Leben von über 200 Menschen liegt in Marks’ Händen und während er versucht die Katastrophe abzuwenden, steht plötzlich er selbst unter Verdacht, das Flugzeug zu entführen.
(Quelle: STUDIOCANAL)

31 comments

  1. Elli

    Ich freue mich jetzt erstmal auf den letzten Teil von “Shades Of Grey” und habe schon Karten 🙂 Würde mich über die DVD freuen. Liebe Grüße Elli

    Antworten

    1. Jil

      Haha – ich weiß nicht, ob ich mich auf den 3. Teil der Reihe freue oder eher nicht. Aber irgendwie muss man sich das ganze ja jetzt auch zu Ende ansehen 😀

      Antworten

  2. Falko

    Liebe Jil,
    gegenwärtig freue ich mich auf den von dir angeführten Thriller “Nur Gott kann mich richten” und präferiere den Erhalt von “The Book of Henry” in der Blu-ray Version.
    Herzliche Grüße
    Falko

    Antworten

    1. Jil

      Da habe ich die Pressevorführung letztens verpasst. Mal sehen, ob ich den nachhole.

      Antworten

  3. Franzi

    Ich freue mich auf “Wunder”, neulich habe ich “The Commuter” gesehen, der war einfach klasse. Demnächst startet auch “Die Verlegerin” (The Post), mal sehen ;).
    Liebe Grüße
    Franzi von deinewebheldin.de

    Antworten

    1. Jil

      “The Commuter” muss ich dringend noch nachholen…

      Antworten

  4. Jimena

    Sehr schöne Filmvorschläge! “Wunder” werde ich mir demnächst auch angucken 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    Antworten

    1. Jil

      Ganz viel Freude dabei <3

      Antworten

  5. Melissa

    So nun heißt es Daumen drücken, denn The Book of Henry darf in meinem Regal nicht fehlen! So ein toller, bewegender Film!

    Worauf ich mich dieses Jahr freue? Auf jedenfall auf Black Panther und natürlich Phantastische Tierwesen 2.

    Nach dem Artikel hat sich ‘ein Filmabend’ gerade ganz flinkt auf Platz 1 meiner To Do Liste geschmuggelt 🙂

    Liebe Grüße

    Antworten

    1. Jil

      Oh jaaaa auch bei mir zwei Filme, die ganz weit oben stehen <3

      Antworten

  6. Ulrike

    Da ich nie so weit in Zukunft schaue und nicht weiß was z.B. im Sommer anläuft kann ich auf jeden Fall sagen, dass ich mir “Wunder” ansehen möchte.

    Gewinnen würde ich sehr gerne die BluRay

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    Antworten

    1. Jil

      Hmmm sollte ich vielleicht mal eine Aufstellungen machen, was euch dieses Jahr so erwartet? Wäre das was? 🙂

      Antworten

  7. Andrea

    Ich freue mich schon auf Three Billboards outside Ebbing, Missouri – ein sicherlich fesselnder Film.

    Die DVD wäre mein Wunsch.

    Antworten

    1. Jil

      Und auch hier kann ich das nur bejahen 😉

      Antworten

  8. Theodora

    An Three Billboards outside Ebbing, Missouri kommt man wohl momentan nicht dran vorbei. Der Trailer ist sehr vielversprechend.

    Wenn ich gewinne hätte ich gerne die Blu-Ray

    Antworten

    1. Jil

      Oh ja und der ist soooo cool! Den musst Du unbedingt gucken!

      Antworten

  9. Inge

    Auf meiner Kinoliste steht auf jeden Fall noch “Wunder”. Habe schon so viel Gutes über den Film gehört.

    Ob DVD oder Blu-Ray ist mir ehrlich gesagt gleich, “The Book of Henry” ist auf jeden Fall sehenswert.

    Antworten

    1. Jil

      Dann mal ab ins Kino! Der läuft ja seit gestern 😉

      Antworten

  10. Biggy

    ich freue mich besonders auf “Die kleine Hexe”, werde ich mir mit meiner Tochter ansehen,
    ich hätte gerne die DVD!
    LG Biggy

    Antworten

    1. Jil

      “Die kleine Hexe” habe ich tatsächlich gar nicht so auf dem Schirm. Mal gucken, ob ich mir den angucken werde.

      Antworten

  11. Lars Niebling

    Ich mag solche Filme und die Kritik macht auch Lust auf den Film. Hab jetzt von DVD auf Blueray umgestellt und es fehlen noch die Filme. Ichvfreue mich nicht auf einen bestimmten Film. Freue mich aber schon darauf, bald mal wieder ins Kino zu gehen.

    Antworten

    1. Jil

      Und es läuft so viel Gutes zur Zeit <3

      Antworten

  12. Liebe was ist

    eine super Vorschau liebe Jil! ich muss mir den Kinobesuch leider etwas aufsparen für die Semesterferien, weil jetzt erstmal Lernen für die Prüfungen ansteht … aber zum Glück laufen.Filme ja immer was länger 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    Antworten

    1. Jil

      Ja, man muss nur aufpassen, dass sie nicht doch auf einmal schon aus dem Programm raus sind °O° Viel Erfolg beim Lernen 🙂

      Antworten

  13. Sandra

    Wow tolle Aussicht auf sehenswerte Kinofilme! Da fällt mir wieder auf das ich wirklich schon lange nicht mehr im Kino war! Vielleicht sollte ich mir am Wochenende mal meinen Liebsten schnappen und einen der vorgeschlagenen Filme anschauen!
    Liebe Grüße
    Sandra
    http://misssandrafl.de/

    Antworten

  14. Ina

    Das scheinen ja interessante Filme zu sein! Am meisten freue ich mich auf “Wunder” da fand ich das Buch ja so Klasse.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    http://www.mitkindimrucksack.de

    Antworten

  15. Who is Mocca?

    Wow, so viele neue Filme! Auf Wunder bin ich schon so gespannt, darauf habe ich mich die ganze Zeit schon gefreut!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    Antworten

  16. My Travel Diary USA

    Wieder eine tolle Vorstellung liebe Jil! Du wirst es nicht glauben, aber ich schaue gerade Man of Steel und schreibe diesen Kommentar in der Werbepause…..lach.
    Ganz liebe Grüße
    Sigrid

    Antworten

  17. Dennis Merloy

    Ich danke dir! Wunder muss ich mir dann auch wohl mal anschauen!

    schöne Grüße

    Dennis
    Merloy.de

    Antworten

  18. Bea

    Eine tolle Vorstellung! Ich würde gerne in den Film “Wunder” gehen, aber ob ich es schaffe, werden wir sehen.

    LG, Bea.

    Antworten

  19. Avaganza

    Liebe Jil,

    ich möchte mir auf jeden Fall “Wunder” anschauen! Das ist ein wunderschöner und berührender Film. Außerdem bin ich ein Julia Roberts Fan <3! Danke für die Vorstellung – wie immer top!

    Liebe Grüße
    Verena

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.