Filme der Woche: KW 40

Filme der Woche: KW 40

Die KW 40 bringt ein ganz besonders Sequel mit sich: Blade Runner 2049. Der Kinofilm setzt 30 Jahren nach den Ereignissen von Blade Runner an. Dementsprechend gibt es ein Wiedersehen mit alten Charakteren wie Rick Deckard, gespielt von Harrison Ford, und ein neue Blade Runner, gespielt von dem wundervollen Ryan Gosling, wird vorgestellt. Du hast keine Ahnung wovon ich rede? Glück gehabt, denn der Klassiker von 1982 läuft diese Woche auch noch im Free-TV! Am Sonntag den 08. Oktober 2017 von 20:15 – 22:05 h zeigt arte das Original! Für wen das nach zu viel Action klingt, wie wäre es mit My Little Pony – Der Film!? Jeder wie er mag ;-). Auf DVD und Blu-ray kommt diese Woche zum Beispiel Pirates Of The Caribbean 5 – Salazars Rache und GOLD heraus. Mehr Infos folgen jetzt…

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 05. Oktober 2017

“Blade Runner 2049”

Genre: Science-Fiction, Thriller
Hauptdarsteller: Harrison FordRyan GoslingAna de Armas
Regie: Denis Villeneuve

Kurzinhalt

30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K, ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard, einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.
(Quelle: Sony Pictures)

“My Little Pony – Der Film”

Genre: Adventure, Animation, Comedy
Regie: Jayson Thiessen

Kurzinhalt

Prinzessin Twilight Sparkle steckt mitten in den Vorbereitungen für ein großes Freundschaftsfestival, als der mächtige Storm King und seine Gehilfin Tempest Shadow mit ihren Truppen in Ponyville einfallen. Der finstere Machthaber will die Prinzessinnen von Equestria ihrer magischen Fähigkeiten berauben, um endlich die ganze Welt beherrschen zu können. Das darf Twilight Sparkle natürlich nicht zulassen! Zusammen mit den Ponies Applejack, Pinkie Pie, Rainbow Dash und Fluttershy sowie Einhorn Rarity ergreift sie die Flucht. Mit Tempest Shadow immer dicht auf den Fersen, müssen Twilight & Co. zahlreiche Abenteuer bestehen und manche Lektion lernen, ehe sie den Kampf um ihre Heimat aufnehmen können …
(Quelle: TOBIS)

“Unter deutschen Betten”

Genre: Comedy, Drama, Music
Hauptdarsteller: Veronica FerresGötz OttoAnna Alva
Regie: Jan Fehse

Kurzinhalt

One-Hit-Wonder Linda Lehmann träumt vom großen Aufstieg – und fällt tief! Das große Comeback!….geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer! Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit ihren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben…
(Quelle: Fox)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Donnerstag, 05. Oktober 2017

“Pirates Of The Caribbean 5 – Salazars Rache”

Genre: Action, Adventure, Fanatsy
Hauptdarsteller: Johnny Depp, Geoffrey Rush, Javier BardemBrenton Thwaites
Regie: Joachim Rønning, Espen Sandberg

Kurzinhalt

Ein vom Pech verfolgter Captain Jack Sparrow findet sich in einem völlig neuen Abenteuer wieder: Einmal mehr hat sich der Schicksalswind gedreht und mordlustige Geister-Matrosen, die dem berüchtigten „Teufels-Dreieck“ entkommen sind, jagen alle Piraten auf hoher See – ganz oben auf ihrer Liste steht: Jack! Sein alter Erzfeind, der furchteinflößende Captain Salazar, führt die Bande an und jagt ihn unerbittlich. Jacks einzige Überlebenschance besteht darin, den legendären „Dreizack des Poseidon“ zu finden, ein mächtiges Artefakt, das seinem Besitzer völlige Kontrolle über die Meere verleiht. Die Jagd nach dem Dreizack zwingt Jack dazu, ein spannungsgeladenes Bündnis mit der ebenso brillanten wie schönen Mathematikerin und Astronomin Carina Smyth und dem eigenwilligen jungen Royal Navy Matrosen Henry einzugehen. Am Steuer seines arg gebeutelten kleinen Schiffs Dying Gull stürzt sich Captain Jack todesmutig wie eh und je in den stürmischen Überlebenskampf gegen den mächtigsten und wohl auch bösartigsten Feind, dem er sich je stellen musste.
(Quelle: Walt Disney)

Meine Filmkritik zu Pirates of the Caribbean – Salazars Rache findet Ihr hier.

„GOLD“

Genre: Adventure, Drama, Thriller
Hauptdarsteller: Matthew McConaugheyEdgar RamírezBryce Dallas Howard
Regie:Stephen Gaghan

Kurzinhalt

Eine kühne Idee, ein unglaubliches Abenteuer, ein riesiger Skandal und ein brutaler Absturz: Der Kleinkriminelle Kenny Wells giert nach Gold und nach dem großen Durchbruch. Als er auf den zwielichtigen Geologen Michael Acosta trifft, starten sie ein waghalsiges Abenteuer. In den unerforschten Tiefen des Dschungels von Indonesien machen sie sich auf die Suche nach Gold. Was sie dort finden versetzt die Börsenwelt in Aufruhr und bringt ihnen den erhofften Reichtum, doch was steckt wirklich dahinter…
(Quelle: STUDIOCANAL)

„40 Tage in der Wüste“

Genre: Adventure, Drama, History
Hauptdarsteller: Ewan McGregorCiarán HindsTye Sheridan
Regie: Rodrigo García

Kurzinhalt

Jesus geht für 40 Tage in die Wüste, um fastend und betend nach Erleuchtung zu suchen. Dort wird er heimgesucht vom Teufel, der sein Vertrauen in Gott erschüttern will. Nach langen Wanderungen findet Jesus Aufnahme bei einer Familie. Der Vater ist dabei, für die Familie in der Wüste ein Haus zu bauen; allerdings trüben Spannungen zwischen Vater und Sohn das Zusammenleben, weil der Junge davon träumt, die Wildnis zu verlassen. Jesus will der Familie helfen, indem er bei der Arbeit anpackt, ihre Sorgen und Wünsche hört und zwischen Vater und Sohn zu vermitteln versucht. Der Teufel macht daraus eine Bewährungsprobe, in der es nicht nur um das Schicksal der Familie, sondern auch um Jesus‘ Mission als Sohn Gottes geht.
(Quelle: Tiberius Film)

Freitag, 06. Oktober 2017

„Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“

Genre: Drama, Mystery
Hauptdarsteller: Zoey DeutchHalston SageCynthy Wu
Regie: Ry Russo-Young

Kurzinhalt

Was würdest du tun, wenn heute dein letzter Tag wäre? Sam und ihre besten Freundinnen glauben, alles richtig gemacht zu haben: Sie gehören zu den beliebtesten Mädchen der Highschool, haben mit den coolsten Typen rumgeknutscht und die wildesten Partys gefeiert. Die vier Freundinnen haben die Schule fest im Griff und sehen sehr gut dabei aus. Als It-Girl-Clique machen sie aber auch Außenseitern gern mal das Leben zur Hölle. Doch plötzlich wird irgendwo ein Hebel umgelegt und die Regeln der perfekten Highschool-Welt ändern sich. Nach einer ausgelassenen Party stirbt Sam bei einem Autounfall – doch als wäre nichts gewesen, wacht sie am Morgen desselben Tages quicklebendig in ihrem Bett auf. Was wie eine neue Chance wirkt, entwickelt sich schnell zu einem Albtraum: Sam erlebt die letzten 24 Stunden vor dem Unfall immer und immer wieder – und setzt alles daran, diesen Teufelskreis endlich zu durchbrechen.
(Quelle: Capelight Pictures)


Diese Woche im TV

“Good bye, Lenin!”

Dienstag, 03. Oktober 2017, 20:15 – 22:05 h auf 3sat

Genre: Drama, Romance
Hauptdarsteller: Daniel BrühlKatrin SaßChulpan Khamatova
Regie: Wolfgang Becker

Kurzinhalt

Geschichte wird gemacht. Nur für den 21-jährigen Alex geht nichts voran. Kurz vor dem Fall der Mauer fällt seine Mutter, eine überzeugte Bürgerin der DDR, nach einem Herzinfarkt ins Koma – und verschläft den Siegeszug des Kapitalismus. Als sie wie durch ein Wunder nach acht Monaten die Augen aufschlägt, erwacht sie in einem neuen Land. Erfahren darf sie von alledem nichts: Zu angeschlagen ist ihr schwaches Herz, als dass es die Aufregung überstehen könnte. Um seine Mutter zu retten, muss Alex auf 79 Quadratmeter die DDR wieder auferstehen lassen…
(Quelle: Warner Bros.)

“Der Nanny”

Dienstag, 03. Oktober 2017, 20:15 – 22:25 h auf Sat.1

Genre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Matthias SchweighöferMilan PeschelPaula Hartmann
Regie: Matthias SchweighöferTorsten Künstler

Kurzinhalt

Clemens hat kaum Zeit für seine Kinder. Er plant gerade eines der größten Bauprojekte der Stadt und die Verträge sind so gut wie unterschrieben. Lediglich ein paar letzte Mieter müssen noch ihre Wohnungen räumen und der Bau kann beginnen. Doch als auch Rolf seine Wohnung verliert, schwört er Rache und heuert undercover als männliche Nanny in Clemens Haushalt an. Sein Plan heißt: Sabotage. Da hat er die Rechnung allerdings ohne Clemens Kinder Winnie und Theo gemacht. Die beiden haben es sich zum Ziel gesetzt, neue Nannies innerhalb kürzester Zeit aus dem Haus zu vertreiben. Dafür ist ihnen jedes Mittel Recht und sie zeigen bei der Wahl ihrer Waffen kein Erbarmen. So muss Rolf schmerzlich feststellen, dass Nanny sein kein einfacher Job ist und dass nun auch er zu härteren Mitteln greifen muss. Doch während er versucht, seine Wohnung und Heimat zu retten, entsteht aus seiner Sabotage mehr und mehr eine neue Familie.
(Quelle: Warner Bros.)

„Constantine“

Samstag, 07. Oktober 2017, 22:50 – 01:05 h auf ProSieben

Genre: Drama, Fantasy, Horror
Hauptdarsteller: Keanu ReevesRachel WeiszDjimon Hounsou
Regie: Francis Lawrence

Kurzinhalt

John Constantine kam mit einer Gabe auf die Welt, die er verabscheut: Er kann Halbblut-Engel und -Dämonen erkennen, die sich als Menschen tarnen und in unserer Welt leben. Als eine skeptische Polizeidetektivin verzweifelt, weil sie den geheimnisvollen Tod ihrer geliebten Zwillingsschwester nicht aufklären kann, bittet sie Constantine um Hilfe. Mitten in den katastrophalen Ereignissen einer anderen Dimension müssen sie Farbe bekennen und ihren ganz persönlichen Frieden mit der Welt schließen – koste es, was es wolle.
(Quelle: Warner Bros.)

„Blade Runner“

Sonntag, 08. Oktober 2017, 20:15 – 22:05 h auf arte

Genre: Science-Fiction, Thriller
Hauptdarsteller: Harrison FordRutger HauerSean Young
Regie: Ridley Scott

Kurzinhalt

Los Angeles im November 2019: Der Stadtmoloch ist durchtränkt von Dauerregen. Die Stadt ist schmutzig und übervölkert, und die Menschen sind allgegenwärtiger Werbung ausgesetzt. Einige sprechen „Cityspeak“, eine Mischung aus mehreren Sprachen, unter anderem Japanisch, Deutsch, Ungarisch und Spanisch. Die Tiere sind fast ausgestorben und nur als teure künstliche Wesen erhältlich. Ein besseres Leben auf fernen Planeten wird versprochen, Welten, die durch so genannte „Replikanten“ erschlossen worden sind. Diese von der mächtigen Tyrell-Corporation hergestellten künstlichen Menschen sind äusserlich nicht mehr von den natürlich geborenen Menschen zu unterscheiden, verfügen jedoch über weit grössere Kräfte als diese und entwickeln im Laufe der Zeit eigene Gefühle und Ambitionen. Daher werden sie mit einer auf vier Jahre begrenzten Lebensdauer ausgestattet (Obsoleszenz) und man implantiert ihnen künstliche Erinnerungen, um sie besser kontrollieren zu können. Den Replikanten ist es unter Androhung der Todesstrafe verboten, die Erde zu betreten. Für die Durchsetzung dieses Verbotes, also das Aufspüren und die Exekution von Replikanten, die dennoch auf die Erde gelangen, sind spezielle Polizeibeamte, die Blade Runner, verantwortlich. Sie identifizieren Replikanten mittels des sogenannten Voight-Kampff-Tests, welcher emotionale Reaktionen provoziert, die Replikanten von Menschen unterscheiden.
(Quelle: Warner Bros.)

„World War Z“

Sonntag, 08. Oktober 2017, 22:45 – 01:00 h auf ProSieben

Genre: Action, Adventure, Horror
Hauptdarsteller: Brad PittMireille EnosDaniella Kertesz
Regie: Marc Forster

Kurzinhalt

Das Ende steht unaufhaltsam bevor. Eine Welt, wie wir sie kannten, gibt es nicht mehr und die gesamte Zivilisation steht am Rande des Untergangs: Es herrscht ein globaler Krieg – es herrscht der World War Z!
(Quelle: Universal Pictures)


Jil’s Film der Woche

Und in der KW 40 läuft schon wieder einer meiner Lieblingsfilme im Free-TV! Am Mittwoch könnt ihr Silver Linings auf ProSieben anschauen und euch selbst davon überzeugen, ob Jennifer Lawrence für ihre Performance in diesem Drama zu Recht einen Oscar gewonnen hat. Viel Spaß beim Gucken!

“Silver Linings”

Mittwoch, 04. Oktober 2017, 22:20 – 00:40 h auf ProSieben

Genre: Comedy, Drama, Romance
Hauptdarsteller: Bradley CooperJennifer LawrenceRobert De Niro
Regie: David O. Russell

Kurzinhalt

Pat Solatano hat alles verloren: sein Haus, seinen Job und seine Frau. Und so findet er sich, nachdem er gerade auf richterliche Anweisung acht Monate in einer psychiatrischen Anstalt verbracht hat, zuhause bei Mutter und Vater wieder. Doch Pat ist fest entschlossen positiv zu denken, sein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen und das Allerwichtigste: seine Frau zurückzuerobern. Was kein einfaches Unterfangen sein wird, da er diese vor seinem Psychatrie-Aufenthalt inflagranti unter der Dusche erwischt und ihren Liebhaber krankenhausreif geprügelt hat.

Doch dann lernt Pat die rätselhafte Tiffany kennen und alles beginnt, sich erneut zu verkomplizieren, denn Tiffany bietet ihm ihre Hilfe an, um seine Frau zurückzugewinnen. Einzige Bedingung: die Teilnahme an einem Tanzwettbewerb. Durch den höchst ungewöhnlichen Deal kommen sich die beiden näher – und plötzlich tauchen am Horizont unerwartete Silberstreifen auf…
(Quelle: universum film)

One comment

  1. Avaganza

    Liebe Jil,

    ich durfte mir am Wochenende mit meinem beiden Kleinen “Cars 3” anschauen (hat mir nicht sooo gut gefallen – stellenweise war er echt langweilig) und jetzt steht mir Little Ponys bevor. Die sind nämlich bei meiner Kleinen hoch im Kurs. Meine Erwartungen sind allerdings nicht so wahnsinnig groß ;-).

    Hab einen tollen Wochenstart!
    lg
    Verena

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.