Filme der Woche: KW 20

Filme der Woche: KW 20

Die KW 20 begrüßt uns mit angenehmen Temperaturen um die 20 Grad. Da ist es vielleicht gar nicht so schlimm, dass die Kinostarts diese Woche nicht so prall ausfallen (Nachtrag: In Bezug auf die Quantität, nicht die Qualität!). So stelle ich Euch diese Woche nur drei neue Kinofilme kurz vor. Dafür gibt es einige spannende DVD- und Blu-ray-Releases und einige Filme im Free-TV, die es definitiv sehenswert sind. Wenn ihr vorhabt Alien: Covenant im Kino zu sehen, dann habt ihr beispielsweise die Chance Teil 1 und 2 am Mittwoch und Donnerstag auf Kabel 1 zu gucken. Unter „Jil’s Film der Woche“ versteckt sich wieder einmal einer meiner absoluten Lieblingsfilme.

Diese Woche neu im Kino

Donnerstag, 18. Mai 2017

„Alien: Covenant“

Genre: Horror, Science-Fiction, Thriller
Hauptdarsteller: Michael Fassbender, Katherine Waterston, James Franco
Regie: Ridley Scott

Kurzinhalt

Die Crew des Kolonisationsraumschiffs Covenant ist unterwegs zu einem abgelegenen Planeten am Rand der Galaxie. Sie entdeckt – wie sie glaubt – ein unerforschtes Paradies, aber tatsächlich ist es eine dunkle, gefährliche Welt. Als die Crew mit einer ihre Vorstellungskraft übersteigenden Bedrohung konfrontiert wird, muss sie einen grauenvollen Fluchtversuch unternehmen.
(Quelle: Fox)

„Die Jahrhundertfrauen“

Genre: Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Annette Bening, Elle Fanning, Greta Gerwig
Regie: Mike Mills

Kurzinhalt

Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie (Greta Gerwig), die freigeistige und kreative Mitbewohnerin, und Jamies beste Freundin Julie (Elle Fanning), ein gleichermaßen intelligentes wie provokatives Mädchen. So verschieden sie sind, alle vier stehen füreinander ein – und es gelingt ihnen eine Bindung für das ganze Leben zu schaffen.
(Quelle: splendid film)

„Nocturama“

Genre: Drama, Thriller
Hauptdarsteller: Finnegan Oldfield, Vincent Rottiers, Hamza Meziani
Regie: Bertrand Bonello

Kurzinhalt

Ein Morgen in Paris. Eine Handvoll Jugendlicher aus unterschiedlichen sozialen Schichten. Sie tanzen, jeder für sich, ein seltsames Ballett durch das Labyrinth der Metro und die Straßen der Hauptstadt. Sie alle scheinen einem Plan zu folgen. Ihre Gesten sind in ihrer Präzision fast gefährlich. Sie steuern alle auf einen Punkt zu, ein Kaufhaus kurz vor Ladenschluss. Wenig später fliegt Paris in die Luft. Der Anschlag nimmt seinen Lauf.
(Quelle: RealFictionFilme)


Diese Woche neu auf DVD & Blu-ray

Montag, 15. Mai 2017

„Love & Friendship“

Genre: Comedy, Drama, Romance
Hauptdarsteller: Kate Beckinsale, Chloë Sevigny, Xavier Samuel
Regie: Whit Stillman

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Die attraktive Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsale) zieht sich auf den Landsitz ihres Schwagers Charles Vernon (Justin Edwards) zurück, um Gerüchte über ihre Liebelei mit dem verheirateten Lord Manwaring auszusitzen. Rasch fast Lady Susan einen Plan. Um finanziell unabhängig zu werden, möchte sie sich gut verheiraten. Binnen kurzem ist ihr in Churchill der junge Reginald DeCourcy (Xavier Samuel), der Bruder ihrer verhassten Schwägerin Catherine (Emma Greenwell), hoffnungslos verfallen. Doch dann kreuzt Lady Susans Tochter Frederica (Morfydd Clark) auf und droht, die feingesponnenen Intrigen ihrer Mutter zu unterlaufen. Kurzerhand beschließt Lady Susan, auch ihre Tochter unter die Haube zu bringen. Doch Frederica zeigt wenig Begeisterung, dass sie den tölpelhaften, von großem Reichtum gesegneten Sir James Martin (Tom Bennett) heiraten soll. Zum Glück hat Lady Susan in Alicia Johnson (Chloë Sevigny) eine loyale Freundin und Beraterin in kritischen Situationen, die völlig unbeeindruckt davon ist, dass ihr Gatte (Stephen Fry) der Freundin längst Hausverbot erteilt hat.
(Quelle: KSM)

Donnerstag, 18.05.17

„Bob, der Streuner“

Genre: Biography, Comedy, Drama
Hauptdarsteller: Luke Treadaway, Bob the Cat, Ruta Gedmintas
Regie: Roger Spottiswoode

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Das Letzte, was James (Luke Treadaway) gebrauchen kann, ist ein Haustier! Er schlägt sich von Tag zu Tag als Straßenmusiker durch, und sein mageres Einkommen reicht gerade, um sich selbst über Wasser zu halten. Und jetzt auch noch das: Als es eines Abends in seiner Wohnung scheppert, steht da nicht wie vermutet ein Einbrecher in der Küche, sondern ein roter ausgehungerter Kater. Obwohl knapp bei Kasse beschließt James, den aufgeweckten Kater aufzupäppeln, um ihn dann wieder seines Weges ziehen zu lassen. Doch Bob hat seinen eigenen Kopf und denkt gar nicht daran, sein neues Herrchen zu verlassen. Er folgt ihm auf Schritt und Tritt. Für James ist nichts mehr, wie es war. Bob und er werden unzertrennliche Freunde, und James findet dank Bob nach und nach den Weg zurück ins Leben…
(Quelle: Concorde)

„The Great Wall“

Genre: Action, Adventure, Fantasy
Hauptdarsteller: Matt Damon, Tian Jing, Willem Dafoe
Regie: Yimou Zhang

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Regisseur Yimou Zhang festigt seinen Ruf als einer der großen Stilisten des Kinos. In „The Great Wall“ schildert er den heldenhaften Kampf einer Eliteeinheit, die sich auf der Chinesischen Mauer einer monströsen Bedrohung stellt, von deren Niederschlagung das Schicksal der Menschheit abhängt.
(Quelle: Universal Pictures)

Freitag, 19. Mai 2017

„Humanoid – Der letzte Kampf der Menschheit“

Genre: Science-Fiction
Hauptdarsteller: Paul Sidhu, Branden Coles, Arielle Holmes
Regie: Joey Curtis

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

2307: Die Erde ist zu einem Eisplaneten geworden und ein von Menschenhand kreierter Virus hat 75% der Menschheit vernichtet. Die Überlebenden vegetieren unter der Erde dahin, da sie die Temperaturen an der Oberfläche nicht lange aushalten könnten. Dort regieren nun Humanoiden, die von den Menschen gesteuert werden. Eines Tages bricht der Humanoid AHS aus, um eine Revolte gegen die Menschen zu starten. Ein General sendet eine Spezialtruppe, um ihn zu erledigen.
(Quelle: ASCOT ELITE)


Diese Woche im TV

„Vaterfreuden“

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:15 – 22:25 h auf Sat.1

Genre: Comedy, Romance
Hauptdarsteller: Matthias Schweighöfer, Isabell Polak, Friedrich Mücke
Regie: Matthias Schweighöfer, Torsten Künstler

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Felix (Matthias Schweighöfer) genießt sein Singledasein in vollen Zügen und ist ohne Familie und Kinder glücklich – bis sein nerviger Bruder Henne (Friedrich Mücke) mit dem honigvernarrten Frettchen Karsten bei ihm einzieht. Immerhin gibt Henne seine große Einnahmequelle als Samenspender preis. Prompt folgt Felix seinem Beispiel und die Geldsorgen sind vorerst gelöst. Bei einem wilden One-Night-Stand taucht auf einmal Karsten auf und beißt sich aus Versehen unterhalb Felix Gürtellinie fest: Fortan ist Felix unfruchtbar. So endgültig hatte er sich ein Leben ohne Familie und Kinder nun auch nicht vorgestellt. Also versucht er alles, um die Empfängerin seines kostbaren Erbguts zu finden. Er staunt nicht schlecht, als Henne illegal seine Akte geklaut hat: Die berühmte Fernsehmoderatorin Maren (Isabell Polak) wird die Mutter seines einzigen Kindes. Das Problem ist nur, dass sie gerade dabei ist Ralph zu heiraten. Doch Felix will sich die einzige Chance auf eine Familie nicht entgehen lassen und setzt alles daran, Maren näher kennen zu lernen…
(Quelle: Warner Bros.)

„Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“

Mittwoch, 17. Mai 2017, 22:45 – 01:05 h auf Kabel 1

Genre: Horror, Science-Fiction
Hauptdarsteller: Sigourney Weaver, Tom Skerritt, John Hurt
Regie: Ridley Scott

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Die Besatzung des Raumschiffs „Nostromo“ ist nach einem Erkundungsflug auf dem Rückflug zur Erde. Aufgrund eines Computer-Notsignals landet die Crew auf einem unbekannten Planeten. In einem Raumschiff-Wrack entdeckt die Mannschaft ein fremdartiges Wesen, das trotz aller Vorsicht an Bord gelangt. Diese zunächst scheinbar harmlose Wesensform entwickelt sich zu einer tödlichen Gefahr: Auf grauenvolle Weise tötet es ein Besatzungsmitglied nach dem anderen…
(Quelle: Fox)

„Aliens – Die Rückkehr“

Donnerstag, 18. Mai 2017, 20:15 – 23:25 h auf Kabel 1

Genre: Action, Adventure, Science-Fiction
Hauptdarsteller: Sigourney Weaver, Michael Biehn, Carrie Henn
Regie: James Cameron

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

57 Jahre sind vergangen, seit die Besatzung der Nostromo von den Aliens umgebracht wurde, als Deckoffizier Ripley (Sigourney Weaver), die einzige Überlebende des Massakers, in einem kleinen Rettungsschiff in der Hyperschlaf-Kabine gefunden wird. Die sie vernehmenden Offiziere der Raumstation schenken ihren Schilderungen der furchtbaren Ereignisse jedoch keinen Glauben. Sie schlagen auch ihre Warnung in den Wind, daß sich durch das „infizierte“ Raumschiff Nostromo nun tausende von Alien-Eiern auf dem Planeten LV 426 befinden, der jetzt Acheron heißt und seit 20 Jahren für Kolonisationszwecke bewohnbar gemacht wird. Da jedoch seit einiger Zeit zu dem Planeten Acheron kein Funkkontakt mehr besteht, wird ein Suchtrupp unter Ripleys Führung dorthin gesandt. Bei der Erforschung des offenbar völlig verwaisten Planeten stößt die Elite-Einheit auf Spuren blutiger Kämpfe. In merkwürdig verwobenen Höhlengängen beginnt der Kampf von neuem: Unzählige Aliens haben den Planeten in Besitz genommen – gefährlicher, furchtbarer und vernichtender als je zuvor…
(Quelle: Fox)

„Shutter Island“

Freitag, 19. Mai 2017, 20:15 – 22:50 h auf RTL II

Genre: Mytsery, Thriller
Hauptdarsteller: Leonardo DiCaprio, Emily Mortimer, Mark Ruffalo
Regie: Martin Scorsese

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

U.S.-Marshal Teddy Daniels (Leonardo DiCaprio) wird mit seinem neuen Partner Chuck Aule (Mark Ruffalo) nach Shutter Island beordert. Dort sollen sie klären, wie es einer psychisch gestörten mehrfachen Mörderin gelingen konnte, aus dem absolut fluchtsicheren Ashecliffe Hospital zu entkommen und spurlos zu verschwinden. Im Zuge der Ermittlungen entdeckt Teddy immer mehr schockierende und beängstigende Wahrheiten über die abgelegene Insel und erfährt dabei, dass es Orte gibt, die einen nie mehr loslassen.
(Quelle: Concorde)

„X-Men: Erste Entscheidung“

Freitag, 19. Mai 2017, 20:15 – 22:55 h auf ProSieben

Genre: Action, Adventure, Science-Fiction
Hauptdarsteller: James McAvoy, Michael Fassbender, Jennifer Lawrence
Regie: Matthew Vaughn

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Als Sci-Fi Abenteuer der Spitzenklasse erzählt X-Men – Erste Entscheidung die Weltgeschichte der 60er Jahre neu und enthüllt, wie Professor X und Magneto zu Erzfeinden wurden! Als junge Mutanten sind Charles Xavier (James McAvoy) und Erik Lehnsherr (Michael Fassbender) enge Freunde und beginnen damit, Menschen mit Superkräften um sich zu sammeln. Bereits ihre erste Mission erfordert übermenschliche Fähigkeiten: Sie müssen die Welt vor dem nuklearen Untergang retten! Doch bald spalten sich die Mutanten in zwei feindliche Lager…
(Quelle: Fox)

„Die Blechtrommel“

Sonntag, 21. Mai 2017, 20:15 – 22:50 h auf arte

Genre: Drama, War
Hauptdarsteller: David Bennent, Mario Adorf, Angela Winkler
Regie: Volker Schlöndorff

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Mit drei Jahren beschließt Oskar Matzerat (David Bennent) nicht mehr zu wachsen. Niemals will er Teil der scheinheiligen Erwachsenenwelt sein. Mit schriller Stimme und seiner Blechtrommel protestiert der kleinwüchsige Störenfried fortan gegen die muffige Weimarer Republik und den aufkommenden Nationalsozialismus. Erst nach Kriegsende legt Oskar seine Skepsis gegenüber der Welt ab.
(Quelle: STUDIOCANAL)

„Kill the Boss 2“

Sonntag, 21. Mai 2017, 20:15 – 22:25 h auf ProSieben

Genre: Comedy, Crime
Hauptdarsteller: Jason Bateman, Jason Sudeikis, Charlie Day
Regie: Sean Anders

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

Nick (Jason Bateman), Dale (Charlie Day) und Kurt (Jason Sudeikis) haben es endgültig satt, sich von ihren Bossen herumkommandieren und schikanieren zu lassen. Sie beschließen in Kill the Boss 2, eine eigene Firma zu gründen. Doch ein aalglatter Investor zieht ihnen schon bald den Boden unter den Füßen weg. In ihrer Verzweiflung fassen die Jungunternehmer den irrwitzigen Plan, den erwachsenen Sohn des Investors zu kidnappen – um im Gegenzug die Kontrolle über ihre Firma zurückzubekommen.
(Quelle: Warner Bros.)


Jil’s Film der Woche

Die KW 20 bringt meiner Meinung nach nicht viel Neues. Aus diesem Grund beziehe ich mich in  „Jil’s Film der Woche“ auf einen meiner Klassiker: Harry Potter und der Stein der Weise! Wie Ihr bestimmt schon wisst, bin ich ein riesiger Harry Potter-Fan. Aus diesem Grund läuft dieser Film bei mir rauf und runter. Wer ihn immer noch nicht gesehen hat, kann das an diesem Samstag auf Sat.1 zur Primetime nachholen. Überzeugt Euch selbst vom Harry Potter-Phänomen!

„Harry Potter und der Stein der Weisen“

Samstag, 20. Mai 2017, 20:15 – 23:25 h auf Sat.1

Genre: Adventure, Family, Fantasy
Hauptdarsteller: Daniel Radcliffe, Rupert GrintEmma Watson, Richard Harris
Regie: Chris Columbus

Jetzt auf DVD oder Blu-ray bestellen!

Kurzinhalt

An seinem elften Geburtstag erfährt Harry Potter (Daniel Radcliffe), dass seine Eltern Magier waren und vom bösen Lord Voldemort ermordet wurden, als er noch ein Baby war. Seitdem fristet er bei den Dursleys, der Familie seiner Tante (Fiona Shaw), ein trostloses Dasein. Er haust in einem Schrank unter der Treppe und wird von der ganzen Familie gepiesackt. Harrys Schicksal wendet sich, als er eine Einladung erhält, die berühmte Zaubererschule Hogwarts zu besuchen. In Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) findet er gute Freunde, mit denen er sogleich lebensgefährliche Abenteuer zu bestehen hat.
(Quelle: Warner Bros.)

30 comments

  1. Isabell

    Die Kinostarts der Woche fallen nicht so prall aus? Da würde ich aber anderes behaupten. 😉 Freue mich sehr auf Alien und auf Jahrhundertfrauen werde ich mir bestimmt ansehen, wenn auch vielleicht nicht im Kino. 🙂

    Antworten

    1. Jil

      Meine in Quantität, nich tin Qualität – aber stimmt nicht gut formuliert. Die beiden Filme sind sicher der Knaller! Konnte beide leider noch nicht gucken, aber habe schon viel Positives gehört 🙂

      Antworten

  2. Lina

    Der erste Film klingt schon mal sehr spannend und das mit den Jahrhundertfrauen könnte auch sehr interessant sein!
    Liebe Grüße,
    Lina von linalawnista

    Antworten

    1. Jil

      Liebe Lina, ja Jahrhundertfrauen soll echt gut sein. Hat ein Freund von in einer Sneak gesehen und war total begeistert!

      Antworten

  3. Alexandra Roeske

    Oh ja Kino ich weiss noch nicht mal wann ich das letzte mal im Kino war. Wenn dann würde ich mir Jahrhundertfrauen ansehen. Mit Aliens habe ich es nicht so. Danke für die Erinnerung das es mal wieder Zeit wird in Kino zugehen. Lg Alex von http://margreblue.de/

    Antworten

    1. Jil

      Sehr gerne! Wenn Du noch mehr Empfehlungen brauchst, guck Dir doch mal eine aktuellen Filmkritiken an 🙂

      Antworten

  4. Stefanie

    Bin nicht wirklich ein Kinogänger, aber schaue gerne tolle Filme an. Jahrhundert Frauen klingt sehr interessant. Das ist genau das Richtige für mich. Danke für den Vorschlag 😊

    Liebe Grüße , Stefanie

    Antworten

    1. Jil

      Sehr gerne Stefanie. Ansonsten gibt es ja auch viel neues auf DVD und Blu-ray 😉

      Antworten

  5. Nicola

    Alien hört sich echt gut an! Muss ich mal schauen!
    xx Nicki
    http://www.morningelegance.de

    Antworten

    1. Jil

      Dann wünsche ich Dir ganz viel Spaß dabei 😉

      Antworten

  6. Mia's Little Corner

    „Die Jahrhundertfrauen“ klingt spannend – der könnte was sein (für einen verregneten Tag versteht sich 😉 )

    Ganz liebe Grüsse,
    Mia

    Antworten

    1. Jil

      Hehe, ja die Sonne muss man ja auch genießen, solange sie da ist. Aber vielleicht dann doch mal abends 🙂

      Antworten

  7. Katharina Gröger

    Ich bin so froh, dass ich deinen Blog kenne, wirklich! Langsam kommt ein Stück Filmbildung zurück, also bitte weiter so.

    Jahrhundertfrauen sieht wirklich toll aus! Ich mag die Art, wie Lucas Jade Zumann spielt. Schade, dass du nicht in Frankfurt wohnst, ich hätte dich sonst direkt ins Kino geschleppt! Falls du also mal hier bist, bitte ich um ein Kino-Date.

    Hab einen feinen Abend!

    Liebe Grüße
    Kat van Himbeeren

    Antworten

    1. Jil

      Oh wow, vielen Dank für das Kompliment. Das freut mich total! Wenn ich mal in Frankfurt bin, melde ich mich auf jeden Fall! Kannst Dich auch total gerne melden, wenn es Dich mal nach Hamburg verschlägt 🙂

      Antworten

  8. haferhexe

    Ooh, die Jahrhunderfrauen klingt spannend. Der Rest spricht mich leider nicht so an. Aber ich finde es super, dass du sie so kompakt vorgestellt hast. Danke! LG, Cynthia

    Antworten

    1. Jil

      Freut mich, dass diese wöchentliche Kategorie Anklang findet 🙂

      Antworten

  9. Denise

    Auch bei nur 3 Filmen ist zumindest wieder einer für
    mich dabei! Die Jahundertfrauen klingt ja richtig toll und ich wäre ohne dich doch tatsächlich nie auf diesem Film gekommen :D!
    Ich sollte wirklich mal wieder öfters ins Kino gehen und vorallem das Kinoprogramm durchsehen 😀

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

    Antworten

    1. Jil

      Unbedingt, Denise! Ich finde Kino auch so toll, da man sich da einfach mal nur auf eine einzige Sache konzentriert und nicht ständig durch Secondscreen etc. abgelenkt ist. 🙂

      Antworten

  10. Anja

    Bei den warmen Temperaturen habe ich irgendwie immer weniger Lust auf Kino, aber es kommt sicher bald der nächste grauslige Tag an dem ich mich den Neuheiten widmen kann 🙂

    Antworten

    1. Jil

      Heute ist es in Hamburg die ganze Zeit schon am regnen… Da habe ich mich mal wieder meiner Serienliebe gewidmet und endlich Gossip Girl zu Ende geguckt 😀 Man muss das schlechte Wetter (und die Krankheit in meinem Fall) ja auch ausnutzen 😉

      Antworten

  11. ftuchscheerer2017

    Toller Post, für mich kommt aber wenn überhaupt Alien in Frage. Und je länger ich überlege, je mehr möchte ich mal wieder ins Kino.
    LG Frank

    Antworten

    1. Jil

      Lieber Frank, dann wünsche ich Dir ganz viel Spaß im Kino! 🙂

      Antworten

  12. Nadine Luck

    Die Jahrhundertfrauen ist genau mein Ding, glaube ich! ich freu mich darauf! Danke für Deine Empfehlungen!

    Antworten

    1. Jil

      Sehr gerne, freut mich, wenn ich helfen kann 🙂

      Antworten

  13. Sarah

    Da erwarten uns ja wieder aufregende Filme!
    Ich bin gespannt!
    Liebe Grüße Sarah<3

    Antworten

    1. Jil

      Berichte doch mal, was Du geguckt hast 🙂

      Antworten

  14. Nadine von tantedine.de

    Mhh ich finde auch, dass zur Zeit nicht so dolle Filme am Start sind. Die DVD’s sind ganz akzeptabel 🙂 Toller Post!
    Liebe Grüße Nadine von tantedine.de

    Antworten

    1. Jil

      Danke Dir, ja wir nähern uns der Sommerpause…

      Antworten

  15. Thi

    alien sieht echt gut aus. Vielleicht schaue ich den an 🙂
    Liebe Grüße,
    Thi

    Antworten

    1. Jil

      Dann schon mal viel Spaß dabei!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.