Fitness: SportScheck NachtLauf

Mein erste Nachtlauf

SportScheck lädt ein zum Nachtlauf um die Außenalster und dieses Jahr folge ich dank Katharina diesen Aufruf. Wir haben das Glück für HAMBURG WASSER antreten zu dürfen. Entsprechend spontan war allerdings die Zusage und entsprechend unvorbereitet haben Katharina und ich uns am Abend des 17. Juni 2016 auf den Weg zur Alster gemacht.

Sind wir hier beim Tough Mudder?

Hamburg zeigt sich zum Abend glücklicherweise von seiner schönsten Seite. Doch hat es den ganzen Tag zuvor geregnet. Entsprechend matschig und überwässert sind die Wiesen, auf denen die Zelte von SportScheck und den anderen Sponsoren aufgebaut sind. Nach wenigen Schritten sind unsere Schuhe bereits völlig durchweicht und der Schlamm spritzt uns die Beine hoch. Keine guten Voraussetzungen… Aber schon mal eine kleine Eingewöhnung für meine Tough Mudder-Teilnahme am 16. Juli ;-).

Kommentar verfassen